Sie sind nicht angemeldet.



:stern: BelantisFans TV - Der Infokanal über das AbenteuerReich BELANTIS :stern:

:stern: BelantisFans.de gibt es auch bei Facebook :stern:


Ratzeck

Drachenrittler

  • »Ratzeck« ist männlich
  • »Ratzeck« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 948

Vorname: Marcel

Wohnort: Halle/Saale

Danksagungen: 285 / 79

  • Nachricht senden

1

Freitag, 18. März 2016, 10:22

Neuer "Freizeitpark" in Leipzig?!

Wie heute in der LVZ zu lesen ist plant Karls Erdbeerhof eine Expansion nach Leipzig.

Zitat von »LVZ«

Erlebnisbauer „Karls“ aus Röverhagen bei Rostock (Mecklenburg-Vorpommern) will sein Netz an Freizeitparks auch nach Sachsen expandieren. Entsprechende Pläne wurden im Zuge der Eröffnung des neuesten „Karls“-Erlebnis-Dorfs am kommenden Samstag in Koserow auf der Insel Usedom bekannt. Die Verhandlungen in der Messestadt seien allerdings noch nicht abgeschlossen, nähere Details zum Projekt unter Verschluss.


den ganzen Artikel könnt Ihr hier lesen: http://m.lvz.de/Mitteldeutschland/Wirtsc…on-nach-Leipzig

Wer von euch hat schon den Erdbeerhof besucht und wie sind eure Eindrücke?
Community Manager & Public Relations
www.BelantisFans.de

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MartinD (18.03.2016)

Pr1nZ_iVe

Saisonkarten-Besitzer

Beiträge: 87

Vorname: Chris

Danksagungen: 22 / 20

  • Nachricht senden

2

Freitag, 18. März 2016, 13:40

Wir haben schon mehrfach den Erdbeerhof oder Erlebnisdorf (wie die es wohl nennen) in Wustermark besucht. Dieser existiert erst wenige Jahre und ist immer recht gut besucht. Eintritt muss man nicht bezahlen.

Der Mittelpunkt des "Parks" ist eine große Halle. Diese ist wie ein riesiger Shop aufgebaut. Dort werden die Karls-Produkte und eine Menge anderes Zeug verkauft. Dazwischen sind immer mal Stationen platziert, wo man zu bestimmten Zeiten bei der Herstellung von Marmelade , BonBons usw zuschauen kann. Ebenfalls in der Halle ist noch ein SB-Restaurant und ein Playhouse, wie man es in fast jedem Indoorspielplatz findet.

Auf der Außenfläche befindet sich eine kostenpflichtige Traktorbahn (glaub 2€), eine Sackrutsche, Labyrinth, Spielplatz und ein kleiner Streichelzoo. In einer Hütte kann man das ganze Jahr über Stockbrot backen. Im Herbst wird das benachbarte Feld in ein Maislabyrinth verwandelt (auch Aufpreispflichtig). Nachtürlich gibt es auch wieder kleinere Shops und Snackbuden.

Diesen Winter wurde eine ganzjährige Eisskulpturenausstellung eröffnet. Um diese zu bewundern, muss man sich allerdings eine Saisonkarte für die Karls Eiswelten kaufen. Einzeltickets gibt es nicht. Preis dafür war glaube ich 8,50€.
Eine schön gemachte Ausstellung im Stil von 1001 Nacht, jedoch nicht besonders lang und natürlich ist es recht kalt in diesem überdimensionierten Kühlhaus. Für Kinder gibt es sogar eine kleine Eisrutsche.
Vor der Halle ist eine kleine Eisfläche wo man angeblich ganzjährig Schlittschuhlaufen kann. Bei unserem Besuch im Januar war diese aber geschlossen und statt Eis war da Wasser. Mitarbeiter sagte das läge am starken Wind an dem Tag.


Karls verpackt halt ihre Stores in kleine Erlebnispark um Familien anzuziehen. Am Ende kauft man auch wirklich immer etwas ^^. Für Familien sehr schön mal einen halben Tag zu verbringen, ohne Kinder nur wenn man was kaufen mag.

Ratzeck

Drachenrittler

  • »Ratzeck« ist männlich
  • »Ratzeck« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 948

Vorname: Marcel

Wohnort: Halle/Saale

Danksagungen: 285 / 79

  • Nachricht senden

3

Freitag, 18. März 2016, 15:55

Die Bild sagt das der Hof neben BELANTIS gebaut werden soll

Zitat von »BILD«

Nach BILD-Informationen gab es Gespräche, ob der neue Standort direkt neben dem Freizeitpark „Belantis“ gebaut wird. Offiziell heißt es aber „kein Kommentar“.

http://www.bild.de/regional/leipzig/erle…87174.bild.html

Und die LVZ hat noch einen zweiten Artikel veröffentlicht, dort heist es:

Zitat von »LVZ«

Als Konkurrenz zum Freizeitpark Belantis sieht “Karls“ sich nicht. Man sei im Gespräch, und „wir sehen uns eher als Ergänzung

http://www.lvz.de/Leipzig/Lokales/Das-wa…arls-Erdbeerhof
Community Manager & Public Relations
www.BelantisFans.de

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Thrilling-Marcel (18.03.2016), MartinD (18.03.2016)

Glover

Community Manager

Beiträge: 1 046

Danksagungen: 150 / 4

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 22. April 2018, 22:47

Der Karls-Erlebnishof bei Leipzig lässt noch auf sich warten (oder wurde mittlerweile ggf. schon auf Eis gelegt).
Statt dessen wurde in das Karls Erlebnisresort bei Berlin in den letzten Monaten extrem investiert und es ist schon ein kleiner Freizeitpark mit Achterbahn entstanden. Diese wurde sogar mit einem Darkridepart versehen und kommt bei den Besuchern sehr gut an.
Karls wird damit auf jeden Fall einige an potenziellen Berlin-Besuchern von Belantis abziehen. Ich hoffe die Spanier können hier gut Konter geben :D

Eine schöne Reportage (auch mit Zukunftsaussichten) findet ihr hier:

Youtube Link


Pico

Saisonkarten-Besitzer

  • »Pico« ist männlich

Beiträge: 50

Vorname: Manuel

Wohnort: Halle

Beruf: Chemikant

Danksagungen: 9 / 44

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 24. April 2018, 19:19

Im Video wird gesagt, dass Karls in Zukunft weitere Attraktionen bringen möchte und sie haben anscheinend ja auch schon Ideen. ^^
Ich denke Belantis wird das nicht ausblenden und wird sicherlich Konter geben :)

Social Bookmarks