Sie sind nicht angemeldet.



:stern: BelantisFans TV - Der Infokanal über das AbenteuerReich BELANTIS :stern:

:stern: BelantisFans.de gibt es auch bei Facebook :stern:


Sky-Boy88

Drachenrittler

  • »Sky-Boy88« ist männlich
  • »Sky-Boy88« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 367

Vorname: Patrick

Wohnort: 15827 / Blankenfelde

Beruf: Stellvertretene Marktleitung bei Netto

Danksagungen: 13 / 2

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 7. Januar 2015, 13:06

Netto sagt Danke

Da ich ja bei Netto-Marken Discount arbeite, und Netto mal dieses Jahr großzügig zu seinem Mitarbeitern ist. Bedankt sich Netto bei seinen ganzen Mitarbeitern für ein Erfolgreiches Jahr 2014 und lädt seine Mitarbeiter und deren Familien in die deutschen Freizeitparks ein. Unter anderem in den Heide Park, Movie Park, Holiday Park, Europa-Park, Belantis und Freizeit-Land-Geiselwind ein.

Netto hat komplett die ganzen Parks für einen Tag gemietet, da ich in Berlin-West arbeite, haben wir die Einladung bekommen für den Heide Park. Am 22.03.2015 von 10 bis 18Uhr. Mit enthalten ist freier Eintritt demzufolge freie Nutzung der Fahrgeschäfte und Shows, Gastro Gutschein und kostenlose Parkplatznutzung.

Was ich nur nicht verstehe ist, Belantis liegt doch mit nur 2 Std. Auto nähr dran als der Heide Park mit knapp 3 einhalb Std.
Aber will mich ja nicht beschweren find ich mal ne tolle Sache von meinem Arbeitgeber. Vielleicht arbeitet ja auch noch im Forum jemand bei Netto und hat einen anderen Park zur Auswahl bekommen.

Ratzeck

Drachenrittler

  • »Ratzeck« ist männlich

Beiträge: 5 948

Vorname: Marcel

Wohnort: Halle/Saale

Danksagungen: 285 / 79

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 7. Januar 2015, 14:45

Das ist doch eine tolle Sache das euer Arbeitgeber sich damit bedankt. Kostet ja eine menge Geld und aus allen Himmelsrichtungen ist etwas dabei.
Sieh es positiv, so kannst Du erst in den HePa den Flug der Dämonen bezwingen bevor Du dann im Sommer BELANTIS besuchst. Weist Du zufällig wann BELANTIS da komplett angemietet ist, wird ja dann wie beim DHL Tag komplett geschlossen sein.
Community Manager & Public Relations
www.BelantisFans.de

Sky-Boy88

Drachenrittler

  • »Sky-Boy88« ist männlich
  • »Sky-Boy88« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 367

Vorname: Patrick

Wohnort: 15827 / Blankenfelde

Beruf: Stellvertretene Marktleitung bei Netto

Danksagungen: 13 / 2

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 8. Januar 2015, 07:48

Das weiß ich leider nicht, aber denke mal auch so wie im Heide Park vor der Saison denke mal auch Ende März vielleicht sogar auch das gleiche Datum.

Sky-Boy88

Drachenrittler

  • »Sky-Boy88« ist männlich
  • »Sky-Boy88« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 367

Vorname: Patrick

Wohnort: 15827 / Blankenfelde

Beruf: Stellvertretene Marktleitung bei Netto

Danksagungen: 13 / 2

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 8. Januar 2015, 09:16

Ab heute konnte man sich für den Tag im Freizeitpark anmelden...
Was natütlich toll ist... der Heide Park (von dem wir Flyer haben und alles weitere nur für diesen Park bekommen haben) steht garnicht drauf.

Zur Auswahl haben wir Belantis und (Netto meint und schreibt die geographisch am nächsten dran sind vom Wohnort) Geiselwind.
Laut Routenplanner sind es von mir knapp 350km mit 3 einhalb std zum Heide Park.
Geiselwind hingegen knapp 450km bei etwas über 4 Std.fahrt.
Finde den Fehler....

Ärgert mich voll weil Belantis fahre ich eh im Sommer hin aber Heide Park war geplannt und man hat sich ende März drauf eingestellt.
Belantis wäre am 19.04, 26.04 und 10.05 zur Auswahl. Also scheint der Park nicht gemietet zu sein.
Nicht nur das man das normale Publikum im Park hat nein dann kommen auch noch tausende Netto Mitarbeiter plus Anhang....

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sky-Boy88« (9. Januar 2015, 09:58)


Teliuss

Redakteur Nord

  • »Teliuss« ist männlich

Beiträge: 481

Vorname: Liam

Wohnort: Rostock

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 8. Januar 2015, 17:47

Es ist nicht so, dass eine Einladung von deinem Arbeitgeber in einen Park eine Selbstverständlichkeit wäre... :whistling: Es zwingt dich ja auch niemand, da hinzufahren. ;)
Last rider @ Indianerkanus 2010!

figther

Belantis-Neuling

Beiträge: 1

Vorname: Nadine

  • Nachricht senden

6

Freitag, 9. Januar 2015, 09:47

Guten Morgen,

wie kann ich mich für den Tag im Belantis von Netto-sagt-Danke als Mitarbeiter registrieren? :thx:

Sky-Boy88

Drachenrittler

  • »Sky-Boy88« ist männlich
  • »Sky-Boy88« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 367

Vorname: Patrick

Wohnort: 15827 / Blankenfelde

Beruf: Stellvertretene Marktleitung bei Netto

Danksagungen: 13 / 2

  • Nachricht senden

7

Freitag, 9. Januar 2015, 09:54

auf www.netto-sagt-danke.de
dann gibst dein Personalschlüssel ein und dein Gebuertstag und dann bist angemeldet...

War gestern ein System Fehler hatte gestern die ganze Filiale auf gut deutsch da angerufen weil se auch alle in den Heide Park wollten. Musste man nun telefonisch alles klären. :yeah:

Ratzeck

Drachenrittler

  • »Ratzeck« ist männlich

Beiträge: 5 948

Vorname: Marcel

Wohnort: Halle/Saale

Danksagungen: 285 / 79

  • Nachricht senden

8

Freitag, 9. Januar 2015, 20:24

Hallo Netto Mitarbeiter


Um an der Aktion teilzunehmen müsst Ihr euch NICHT in diesem FanForum sondern unter www.Netto-sagt-danke.de registrieren!
Bitte NICHT HIER mit euren Daten, sondern auf der Nettoseite anmelden!,
Community Manager & Public Relations
www.BelantisFans.de

Sky-Boy88

Drachenrittler

  • »Sky-Boy88« ist männlich
  • »Sky-Boy88« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 367

Vorname: Patrick

Wohnort: 15827 / Blankenfelde

Beruf: Stellvertretene Marktleitung bei Netto

Danksagungen: 13 / 2

  • Nachricht senden

9

Montag, 23. März 2015, 09:53

So gestern wa es ja soweit... Der Heide Park machte seine Tore ne Woche vorher auf nur für uns Netto Angestellte und dessen Familie. Eigentlich super Sache... eigentlich.

Bilder habe ich nicht gemacht jeder kennt ja vom Prinzip den Heide Park und somit habe ich keine gemacht... War schon depri genung. Aber dazu komme ich ja noch.
6 Uhr ging es aus Blankenfelde los Richtung Soltau...gegen 9.40Uhr am Park (2 Raucher Pausen gehabt in Sachsen - Anhalt und in Niedersachsen kurz vor Hannover)
Am Park angekommen überall Netto-Marken Discount Plakate, Flaggen etc. Parkplatz wa ja kostenfrei hat ja die Firma alles übernommen. Los gehts...
Tausende Menschen stürmten in den Heide Park. Wetter wa perfekt Sonne pur keine Wolken nur halt etwas kalt... aber davon hat sich ja keiner die Laune versauen lassen. Aber es passierte schon bald.

Ungefähr 10.15 uhr erwartungsvoll zur Krake gelaufen... ZU!!! Warum ???? ZU KALT. Und wann macht se auf? können se nicht sagen man weiß ja nicht wie das Wetter wird... Toll dachte ich mir und viele weitere auch... Nagut weiter im Programm Big Loop läuft ja... ca 10.20 Uhr. Über ne Stunde anstehen... keine Lust also nicht für Big Loop.... und wie man dann erst mitbekommen hat und man mal über den gesamten Park schauen konnte... bewegte sich nichts!!!
Toll ich wollte schon immer mal 350km hin und wieder zurück um im Heide Park spazieren zu gehen.
Folgendes hatte geöffnet. Big Loop, Schiffsschaukel, Screamie, Westernstadt, Grottenblitz, und das Maya-Tal alles bis auf Aqua Spin,und die beiden Panorama-Bahnen im Park ach ja und das Karussel Octi... Im Schnitt bis zu 30min anstehen am Flipper, Break Dance etc.
Und das für ich schätze mal 20.000Leute mindestens... wa echt gut voll gewesen.

Meine Laune und eigentlich von jedem die Laune wa unten. Um ehrlich zu sein so ein schlechten Freizeitpark Besuch hatte ich noch nie erlebt.
Also im Maya Tal El Sol, Huracan und Lady Moon gefahren dann wa es knapp 12Uhr. Hunger bekommen na und wie es so ist weil ja nichts läuft und fährt im Park waren Gastro Bereiche der blanke Horror.
Knapp ne Stunde nur angestanden für essen... HORROR, voll, gedrängel, Platzmangel, Tischnot... also alles auf einmal.
So nun mittlerweile ca.13Uhr. Mittlerweile fuhr dann noch das Mountain Rafting, Desart Race und die Aussichtsplattform, wir nochmal nach vorne zur Info und gefragt ob heute noch was im Park passiert und die Hauptattraktionen aufmachen oder nicht man wurde nur vertröstet das wisse man nicht wie die Temperaturen werden weil ja alles Wetterabhängig ist. Entnervt gingen wir zu Desart Race und wollten danach aus dem Park abhauen weil man kann ja eh nichts fahren. Ca. 1 Std angestanden für man kenns ja 50sek Fahrspaß. Aber dann gings los während wir in der Warteschlange von Desart Race standen, fuhren Testfahrten bei der Collosos... also wir danach alle rüber gerannt zum Holz-Riesen und hatten Glück Collosos öffnete gegen 14Uhr. Ca halbe Sunde mussten wa anstehen... aber hinter uns die Schlange wa die härte... bis zum Maya-Tal wa die Schlange, weil als die Fahrt vorbei wa und wir aus dem Ausgang der Collosos gingen haben wir dann halt gesehen wo die Schlange beginnt. 90min bis 120min Wartezeit...
Als wir dann wieder Richtung Limit liefen haben wir gesehen der Flug der Dämonen macht seine Testrunden. Also losgerannt ging es weiter zum Flug der D. Alles voll und ca ne 3 viertel Stunde angestanden und von der Warteschlange sahen wir auch das die Krake Testfahrten machte... Aber erstmal zu den Dämonen. Fand ich persönhlich eine echt tolle Achterbahn, Bügel waren schön weich und bequeme die Strecke fuhr sich auch butterweich. Echt ne schöne Achterbahn. Aber wie es meistens so ist leider zu kurz :)
Auf zur Krake... die aber leider nicht fuhr weil se mit Passagieren fest hing beim hochfahren. Also noch schnell Big Loop gefahren und später nochmal Collosos und das wars.17Uhr aus dem Park und ab wieder nach Hause.

Schade wa natürlich das überhaupt garnicht, Scream, Wildwasserbahn 1, Aqua Spin, Krake, Limit und die Wasserschlacht Piraten Attraktion aufmachten.
Und die restlich Attraktion zu kurz bzw. zu spät geöffnet wurden und damit die Massen sich im Park nun überhauptnicht verteilen konnten.

Fazit. Schlechtester Freizeitpark Besuch allerzeiten.
Danke Netto aber kein Dank an den Heide Park

Aber Gottseidank wurde es gegen 14Uhr wärmer und der park öffnete noch ein paar Anlagen.

Geier

Drachenrittler

  • »Geier« ist männlich

Beiträge: 521

Wohnort: Leipzig

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

10

Montag, 23. März 2015, 10:33

Es gibt nun mal vom Hersteller vorgegebene Temperatureinsatzbereiche die Anlagen. Die muss man einhalten, da sonst Haftungs- und Gewährleistungsansprüche erlöschen. Und Wasserattraktionen bei 5 Grad in Betrieb nehmen. Nun ja eher sinnlos.

Sky-Boy88

Drachenrittler

  • »Sky-Boy88« ist männlich
  • »Sky-Boy88« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 367

Vorname: Patrick

Wohnort: 15827 / Blankenfelde

Beruf: Stellvertretene Marktleitung bei Netto

Danksagungen: 13 / 2

  • Nachricht senden

11

Montag, 23. März 2015, 10:40

Hallo da lobe ich aber mal das Belantis im Oktober bei 4 Grad da fuhr auch alles.

Geier

Drachenrittler

  • »Geier« ist männlich

Beiträge: 521

Wohnort: Leipzig

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

12

Montag, 23. März 2015, 11:20

Also aus meiner Zeit kann ich sagen, dass beim FDP, Huracan, Drachenritt und Götterflug immer gewartet werden musste, bis die Einsatztemperatur erreicht wurde.

Andrej

Drachenrittler

  • »Andrej« ist männlich

Beiträge: 852

Vorname: Andrej

Wohnort: Berlin

Beruf: Kaufmann der Grundstücks-und Wohnungswirtschaft

Danksagungen: 20 / 7

  • Nachricht senden

13

Montag, 23. März 2015, 14:00

Schade

Schade, dass es dir im Heide Park nicht gefallen hat, aber was hast du an einem "Netto-Tag" mit fast 20.000 Besuchern und Temperaturen um den Gefrierpunkt erwartet?

Das Problem mit den tiefen Temperaturen hat selbst der Europa Park, wo meist um 9.00 Uhr bei solchen Witterungsbedingungen Wodan, Silver Star & Co. nicht fahren, sondern meist erst ab 10 oder 11.00 Uhr oder noch später.

Quellen: meine persönlichen Erfahrungen der Besuche zu Ostern 2012-2014 ;)

Wenn fast 20.000 Menschen die Fahrattraktionen nutzen wollen, da ist es halt an den Wartebereichen sehrrrrrr voll ;) .

So ist es aber überall und nicht nur im Heide Park ;)

Waren die Bobbahnzüge und die Station schon umthematisiert?

Gab es Neues aus Soltau vom Heide Park zu berichten?

Viele Grüße

Andrej

P.S. Bin am nächsten Wochenende selbst in Soltau :)

Glover

Community Manager

Beiträge: 1 047

Danksagungen: 150 / 4

  • Nachricht senden

14

Montag, 23. März 2015, 14:15

Danke Patrick für deinen Bericht. Ich kann voll und ganz nachvollziehen wie ärgerlich es ist, wenn man vor verschlossenen Attraktionen steht.
Dass die Wasserattraktionen nicht öffnen ist verständlich, bei vielen Achterbahnen wundert es mich dann aber doch. Und zwar aus folgendem Grund:

Es gibt Ganzjahresparks (z.B. das Disneyland), da fahren alle Bahnen auch im Winter. Und nicht zu vergessen die ganzen Weihnachtswintermärkte.
In Halle bin ich damals den Dreierlooping bei Minustemperaturen gefahren, Wilde Mäuse etc. sind grundsätzlich auch immer anzutreffen und fahren im Winter.

Hier scheint es wahrscheinlich schon bei der Berechnung der Anlage Unterschiede zu geben. Einige Anlagen, vor allem die Reiseanlagen, werden für den Ganzjahresbetrieb konstruiert, andere Fahrgeschäfte (gerade in saisonalen Freizeitparks) nur für gewisse Temperaturbereiche.

Da Huracan ursprünglich in der arabischen Wüste stehen sollte, wo die Temperaturen selbst Nachts nie unter 15 Grad fallen wundert mich auch, dass die Anlage hier an kalten Herbsttagen in Betrieb ist. Ist unsere Rote Lady doch garnicht so schlecht geplant ;)

Ich bin gespannt wie viele Gäste zum Netto Tag nach Belantis eingeladen sind. Temperaturtechnisch sollten ja keine Probleme herrschen.
Mir graut es eher vor der Gastronomie :rolleyes:

Da der Park dieses Jahr eine Anlage bekommt die Kapazitätstechnisch einiges leistet sollten die Wartezeiten human bleiben.

Vielen Dank für deinen Bericht. Ich kann deinen Ärger verstehen.
Ich liebe Bobbahnen und stand schon so oft im Heidepark vor verschlossenen Toren weil die Mindesttemperatur für diese Anlage nicht erreicht war.
Etwas ironisch, dass eine Bobbahn bei niedrigen Temperaturen nicht fahren darf :verwirrt:

Sky-Boy88

Drachenrittler

  • »Sky-Boy88« ist männlich
  • »Sky-Boy88« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 367

Vorname: Patrick

Wohnort: 15827 / Blankenfelde

Beruf: Stellvertretene Marktleitung bei Netto

Danksagungen: 13 / 2

  • Nachricht senden

15

Montag, 23. März 2015, 16:31

Glover ich danke dir das du es so siehst wie ich und viele Menschen gestern im Park. Die ganze Woche hatten wir angenehme Temperaturen (also letzte Woche) bis auf Sonntag ca 6 Grad und Sonne pur. Und da fahren alle Achterbahnen nicht ausser eine 30 Jahre alte Achterbahn. Da ist ja die frühere Technik um einiges besser als die heutige. Weihnachtsmärkte und Winteröffnungen haben doch auch 2 Parks in Deutschland Europa-Park und Phantasialand. Da fährt doch eigentlich auch alles ausser die Wasserbahnen.

Bobbahn hab ich mich nicht angestellt. Bei 45-60min Wartezeit da se ja erst gegen 14Uhr auch öffnete. Von daher weiß ich es nicht sry Andrej.
Nur die Big Loop scheint nicht mehr zu Transilvanien zu gehören. Obwohl dort auch so ein Vampir steht auf dem (ich nenn es mal Bahnsteig)

Thrilling-Marcel

Drachenrittler

  • »Thrilling-Marcel« ist männlich

Beiträge: 913

Vorname: Marcel

Beruf: Maschinenbaustudent

Danksagungen: 19 / 112

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 24. März 2015, 12:43

Bobbahn hab ich mich nicht angestellt. Bei 45-60min Wartezeit da se ja erst gegen 14Uhr auch öffnete.

Da braucht man sich auch nicht mehr anzustellen... die Bahn ist eindeutig zu alt! Bei meinem Besuch im OKtober 2014 war die Bahn so hart wie nie zuvor, dauerhaft Schläge und Ruckler. :hammer:
:1st ===> :2st ===> :3st

Sky-Boy88

Drachenrittler

  • »Sky-Boy88« ist männlich
  • »Sky-Boy88« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 367

Vorname: Patrick

Wohnort: 15827 / Blankenfelde

Beruf: Stellvertretene Marktleitung bei Netto

Danksagungen: 13 / 2

  • Nachricht senden

17

Freitag, 10. April 2015, 09:33

Liebe Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen,

am Sonntag, den 22. März 2015, waren Sie im Rahmen des Netto-Familientags zusammen mit vielen Kollegen und Ihren Familien zu Gast im Heide Park Resort. Eigentlich waren die Voraussetzungen perfekt: ein schöner Tag bei Sonnenschein und blauem Himmel im Kreise Ihrer Liebsten.

Alle Fahrgeschäfte waren in den Tagen zuvor auf Herz und Nieren geprüft worden und ihrer Fahrtüchtigkeit stand nichts im Wege. Dann kam der Sonntag, der nach einer bitterkalten Nacht nicht richtig auftauen wollte. Aufgrund der geringen Temperaturen durften viele der „spektakulären“ Fahrgeschäfte aus Sicherheitsgründen erst am frühen Nachmittag (ab ca. 14.00 Uhr) in Betrieb genommen werden, als die Temperaturen mehr als 8 Grad erreicht hatten. Zu diesem Zeitpunkt waren einige von Ihnen leider schon wieder auf dem Heimweg und konnten das Angebot nicht mehr wahrnehmen.

Der Ausfall der Fahrgeschäfte hat über die Mittagszeit auch dazu geführt, dass deutlich mehr Gäste als erwartet zeitgleich zum Essen gingen. So kam es hier zu überdurchschnittlichen Wartezeiten, die sich teilweise bis in die Abendstunden gezogen haben.

Dem Heide Park Resort und uns tut es sehr leid, dass Ihre Freude an diesem Tag durch die unglücklichen Bedingungen geschmälert wurde. Wir haben beim Heide Park eine tolle „Wiedergutmachung“ für Sie erreicht: Alle Gäste, die am Sonntag, den 22. März 2015 im Park waren, bekommen erneut die Möglichkeit, das Heide Park Resort im Laufe der diesjährigen Saison* bei freiem Eintritt (anstatt regulär 44,00 € pro Person) zu besuchen. Wenn Sie noch Gastro-Gutscheine vom Familientag haben, können Sie diese ebenfalls einlösen.

Gemeinsam mit dem Heide Park Resort arbeiten wir gerade an der technischen Umsetzung des Einladungsprozesses und werden zeitnah mit neuen Informationen auf Sie zukommen.

Wir würden uns freuen, wenn Sie unser Angebot wahrnehmen und wünschen Ihnen bereits jetzt eine erlebnisreiche Zeit im Heide Park Resort Soltau.

Na da habe ich doch einen feinen Arbeitgeber. :)

Ratzeck

Drachenrittler

  • »Ratzeck« ist männlich

Beiträge: 5 948

Vorname: Marcel

Wohnort: Halle/Saale

Danksagungen: 285 / 79

  • Nachricht senden

18

Freitag, 10. April 2015, 16:43

Ist doch eine erstklassige Geste von Netto. Und das obwohl weder Netto noch der Heide Park etwas für das schlechte Wetter kann.
Bin mal gespannt was es für Berichte und Klagen zum Netto Familientag bei BELANTIS geben wird.
Community Manager & Public Relations
www.BelantisFans.de

Sky-Boy88

Drachenrittler

  • »Sky-Boy88« ist männlich
  • »Sky-Boy88« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 367

Vorname: Patrick

Wohnort: 15827 / Blankenfelde

Beruf: Stellvertretene Marktleitung bei Netto

Danksagungen: 13 / 2

  • Nachricht senden

19

Samstag, 11. April 2015, 07:56

Ja mal schauen ob jemand was hier im Forum schreibt... Ich denke mal im Belantis wird es besser organisiert sein alleine schon weil alle Fahrgeschäfte offen haben werden :) und die vielen Leute an 3 Sonntagen sich verteilen. Mit der Gastro schwer einzuschätzen finde ich hat sich verbessert aber mal schauen wie es an vollen Tagen aussieht.

stoffel2903

Belantis-Neuling

  • »stoffel2903« ist weiblich

Beiträge: 2

Vorname: Steffi

Wohnort: 04617 Rositz

Beruf: gelernte Betriebswirtin derzeit Mamiurlaub

  • Nachricht senden

20

Montag, 20. April 2015, 04:39

Hallöchen :-)
Ich bin auch Netto Mitarbeiter, aber kreis Altenburger Land. Uns stand Belantis und Geiselwind zur Auswahl.
Wir haben uns für Belantis entschieden und hatten aber nur noch den 19.4 zur verfügung, da der 26.04 und 10.05 bereits ausgebucht war.

Also hatten wir gestern unseren Tag :hupflol:

Wir sind 09:30 Uhr los gefahren und waren 10 uhr da, also schon mal. keine ewige Fahrerei was mit nem kleinkind. und Säugling mir schon wichtig war :-)

Wetter hat ja gleich Vormittag bombastisch mitgespielt und zog sich bis zum schluss hin.

Mein Freund ist immer sehr wissgierig weshalb er einen Mitarbeiter vom Belantispark fragte wie viele Menschen heute da seien.

7.000 Menschen und mehr dürfen nicht rein, so zumindest die Aussage der Mitarbeiterin.

Und doch die Parks werden für die Tage gemietet und auch nur die Mitarbeiter haben an diesen Tag mit Familie Zutritt. Ich finde es eine wahnsinnig tolle Aktion von Netto auch wenn wir den ganzen Tag erinnert wurden wo wir arbeiten, weil ja doch an jeder ecke und kante netto werbung war :megalol:

Es hatten ALLE Attraktionen geöffnet ( bitte nu nicht alle namen verlangen von den Attraktionen,. ich bin schlecht im merken :-D)

Was ich persönlich super fand war das man auch auf die kleinen Kinder eingegangen ist Mein Sohn (3 Jahre) ist Karusell gefahren, MiniAchterbahn, hüpfburg, wellen und Röhrenrutsche, Säule von Athen ( durften wir mitmachen da er bald 4 ist), bootsfahrt, eisenbahn, noch son rundes drehteil wo mama mit drin war sowie auto fahrn .. und 2-3 Sachen haben wir gar nichbgeschafft wie die Tretboote oder diese schiffe wo man drin stehn konnte :rolleyes:

Wartezeiten hielten sich meiner Meinung nach in grenzen das längste war die pyramide mit 1 bis 1,5 stunden. was ich super fand, war die Tafel an der man ablesen konnte wo man wie lange derzeit warten muss, sowie das personal auch immer mal. sagte wie viel zeit man einplanen muss, somit konnte man entscheiden ob man erst mal woanders hingeht und wartet bis ein schwung weg ist oder man eben wartet.

Gegen Mittag wollten wir dann was essen nur das hab ich mir nich gut überlegt :-D denn diesen gedanke schien mir jeder gehabt zu haben :megalol:

Somit stand ich in der Piratenbucht knapp 1 stunde an, was ansich ja normal ist aber mich etwas genervt hat, das war aber auch für meine Familie der einzigste Punkt wo der Laune pegel mal sank. ansonsten waren wir echt rundrum zufrieden, war ein wahnsinnig toller tag. gepasst hatte das mein freund gestern geburtstag hatte, konnten wir das gleich vebinden :D

Social Bookmarks