Sie sind nicht angemeldet.



:stern: BelantisFans TV - Der Infokanal über das AbenteuerReich BELANTIS :stern:

:stern: BelantisFans.de gibt es auch bei Facebook :stern:


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: belantisfans.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Glover

Community Manager

  • »Glover« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 939

Danksagungen: 112 / 1

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 31. Oktober 2013, 20:53

Ich komme gerade aus dem Park, bin seit 10.30 Uhr dort gewesen, deswegen nicht bis zum Ende geblieben. Ich denke mal die anderen reichen noch Fotos nach ;)

Kurzer Bericht:

-es wurde keine Neuheit vorgestellt, ABER:
So voll habe ich den Park noch nie erlebt!

Parkplatz seit Mittag bis auf den letzten Platz gefüllt, gegen Abend dann Stau auf der A38 weil immer mehr Menschen in den Park wollten.
Parkchips waren dann irgendwann alle, Drehkreuze am Eingang sind gegen Mittag kaputt gegangen. Einlass wurde manuell geregelt.
Die Deko im Park war außergewöhnlich gut, gegen Einbruch der Dunkelheit sorgten viele Live Erschrecker für gespenstische Stimmung.
Sehr viele Besucher waren verkleidet, der Fluch des Pharao musste ca. alle ein bis zwei Stunden getoppt werden wegen Systemcheck. Was auch immer das befeuten soll...
Die Warteschlange vom Drachenritt reichte bis über die Brücke, bei Huracan begann die Warteschlange bereits in Höhe der Zero-G-Roll 8o
Selbst beim Fast Ride war so gut wie kein durchkommen mehr, Wartezeiten lagen bei den Großattraktionen bei mehreren Stunden.
Selbst beim Buddel-Tanz waren Wartezeiten keine Seltenheit. Beim Verlies des Grauens begann die Warteschlange bereits auf dem Burgplatz.
Alles in allem ein unerwartet guter Tag, hat mir von der Aufmachung heute sogar besser gefallen als das Scarefest in Alton Towers.

Der Park kann also wenn er will. Weiter so! :thumbup:

Besuchstechnisch wahrscheinlich der bestbesuchteste Tag seit Jahren! Der Park kratzte stark an der Kapazitätsgrenze. Es fehlt also noch eine Großattraktion um die Massen aufzufangen ^^

Leztendlich wurden die Öffnungszeiten spontan von 20.00 auf 21.00 Uhr verlängert. Sehr gut und notwendig!

Super Tag mit super Flair!

urmel007

Buddelbahn-Lokführer

  • »urmel007« ist männlich

Beiträge: 35

Vorname: Florian

Wohnort: Stadtilm

Beruf: Azubi Mechatroniker

Danksagungen: 8 / 18

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 31. Oktober 2013, 22:21

folgendes aus Facebook:

Zitat

Belantis
WICHTIGER HINWEIS: Wir erleben gerade einen Mega-Ansturm. Das HalloweenSpektakel ist in diesem Moment ausgebucht, es sind keine Tickets mehr erhältlich. Bitte nicht mehr anfahren!
Gefällt mir · · Teilen · 2420 · 31.10.2013-17.03 Uhr ·
------
Belantis
WICHTIGER HINWEIS, die Zweite: Wir haben eben entschieden, aufgrund des Mega-Ansturms heute EINE STUNDE LÄNGER zu öffnen. Das Feuerwerk wird entsprechend gegen 21 Uhr stattfinden. Viel Spaß allen, die hier sind!!!!
Gefällt mir · · Teilen · 276 · 31.10.2013-17.56 Uhr ·
------
Belantis
WICHTIGER HINWEIS, die dritte: Auch der letzte Bus fährt eine Stunde später, um 21:25 Uhr! Danke an die LVB.
Gefällt mir · · Teilen · 112 · 31.10.2013-19.03 Uhr ·
------

Ratzeck

Drachenrittler

  • »Ratzeck« ist männlich

Beiträge: 5 947

Vorname: Marcel

Wohnort: Halle/Saale

Danksagungen: 284 / 79

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 31. Oktober 2013, 22:44

Saisonfinale 2013 - Halloween bei BELANTIS

Unser 2ter Besuch dieses Jahr- zum Saisonfinale.
Wir fuhren mittags mit einem total überfüllten Bus an und da verriet uns schon was uns erwarten wird. Aber das war noch untertrieben. Als wir gegen 12 ankamen waren kaum noch Parkplätze frei.
An den Kassen standen lange Besucherschlangen, und der Besucherstrom riss den ganzen Tag nicht ab.
Bereits jetzt waren die Wartzeiten sehr hoch. Beim Buddeltanz wurde die "Grußelmühle" aufgbaut und erweitert. Sieht richtig Klasse aus, BELANTIS kann wenn sie wollen ( und der Dekorateur darf)
Am Mittag bereits Wartezeiten von über 1 Stunde bei Huracan, Santa Maria über 30 min und Drachenritt über 90 min. Und das zur Mittagszeit.
Die Gastronomie ist im kompletten Park mit dem Ansturm nicht nach gekommen. Überall wo man hinschaute lange schlangen, selbst an den zusätzlichen Buden die gegen 13Uhr aufmachten riss die Schlange bis zum abend nicht ab.
Wir entschieden uns im Schlosscafe zu mittag zu Essen. Dort lief ir auch Herr Job mehrmals über den Weg, mit einem freundlichem Gruß. Ich stand über 30min für meine Bestelllung an und wir mussten dann nochmal knapp 30min auf unser Essen warten.
Es lag nicht an der "trägheit" der Mitarbeiter sondern daran das sie unterbesetzt waren, ich denke man hat einfach nicht mit diesem Ansturm gerechnet. Das Essen war wenigstens heiß und hat auch sehr satt gemacht. XXL Schnitzel (es war wirklich groß) mit Pommes, kleinem Salat und einem 0,3l Getränk für 9,95€ ist ein sehr guter Preis und hat auch wirklich satt gemacht.

Je später es wurde umso voller wurde der Park, an den Attraktionen anstellen war sinnlos, wenigstens die Kinder hatten ihre Chance auf ein paar Fahrten, aber bei den Großattraktionen anstellen war Horror. Am Nachmittag hatte der FdP Wartezeiten vün über 50min und die Besucher standen schon vor der Pyramide an Der "Trockner" war im Dauereinsatz. Götterflug und Fahrt des Odysseus Wartezeiten von über 1 Stunde.
Schön für den Park, aber doof von uns denn so macht es keinen Spaß. Auch gingen bei den Massen viele Kinder bzw deren Eltern verloren.
Gegen 18 Uhr kam die Durchsage das aufgrund des Besucheransturm der Park seine Öffnugszeit um eine Stunde verlängert, finde ich eine sehr positive Entscheidung, Feuerwerk wurde auch nach hinten verlegt und man hat kurzfristig noch eine Buslinie nach 21 Uhr organisiert. Ab 17Uhr kamen dann die Abendticketbesucher (9,90€ p.P.) und es wurde noch voller das man irgendwann an seine Kapazitätsgrenze kam und keine Besucher mehr rein gelassen wurden. Bei Facebook gibt es deswegen gleich Massenhaft Kritik und ganz schlaue erlauben sich ganz schlaue Kommentare.

Alles in allem war es ein schöner wenn auch zu voller Tag. Wir haben 18:30Uhr den Park verlassen da es dann einfach keinen Spaß mehr machte. Ebenfalls positiv zu erwähnen sind die sehr vielen kostümierten Besucher, es waren viele richtig gute "Monster und Zombies" dabei. Aufgrund der Massen hat man die hauseigenen Monster kaum gesehen. Gegen 18Uhr standen die Besucher schon fast an der Cobra Roll von Huracan.
Ich bin gespannt was Elke noch Berichtet die bis zum Schluss durchhalten musste.
»Ratzeck« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC_0001 (Large).JPG
  • DSC_0004 (Large).JPG
  • DSC_0005 (Large).JPG
  • DSC_0007 (Large).JPG
  • DSC_0008 (Large).JPG
  • DSC_0009 (Large).JPG
  • DSC_0010 (Large).JPG
  • DSC_0013 (Large).JPG
  • DSC_0014 (Large).JPG
  • DSC_0015 (Large).JPG
  • DSC_0016 (Large).JPG
  • DSC_0017 (Large).JPG
  • DSC_0020 (Large).JPG
  • DSC_0028 (Large).JPG
  • DSC_0031 (Large).JPG
  • DSC_0032 (Large).JPG
  • DSC_0033 (Large).JPG
  • DSC_0034 (Large).JPG
  • DSC_0035 (Large).JPG
  • DSC_0036 (Large).JPG
  • DSC_0038 (Large).JPG
  • DSC_0041 (Large).JPG
  • DSC_0042 (Large).JPG
  • DSC_0043 (Large).JPG
  • DSC_0049 (Large).JPG
  • DSC_0051 (Large).JPG
  • DSC_0056 (Large).JPG
  • DSC_0060 (Large).JPG
  • DSC_0071 (Large).JPG
  • DSC_0073 (Large).JPG
  • DSC_0078 (Large).JPG
  • DSC_0079 (Large).JPG
  • DSC_0096 (Large).JPG
  • DSC_0098 (Large).JPG
  • DSC_0100 (Large).JPG
  • DSC_0107 (Large).JPG
  • DSC_0109 (Large).JPG
  • DSC_0110 (Large).JPG
  • DSC_0114 (Large).JPG
  • DSC_0116 (Large).JPG
  • DSC_0117 (Large).JPG
  • DSC_0120 (Large).JPG
  • DSC_0121 (Large).JPG
  • DSC_0122 (Large).JPG
  • DSC_0127 (Large).JPG
Community Manager & Public Relations
www.BelantisFans.de

Glover

Community Manager

  • »Glover« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 939

Danksagungen: 112 / 1

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 31. Oktober 2013, 23:34

Passend zum Thema:

LVZ Belantis

Andrej

Drachenrittler

  • »Andrej« ist männlich

Beiträge: 845

Vorname: Andrej

Wohnort: Berlin

Beruf: Kaufmann der Grundstücks-und Wohnungswirtschaft

Danksagungen: 20 / 7

  • Nachricht senden

5

Freitag, 1. November 2013, 14:54

Weiter so

Es freut mich (ganz ehrlich und dieses nicht nur, da NSA & Belantis mitlesen), dass es dem Team um Herrn Job gelungen ist, eine erstklassige Veranstaltung mit unglaublichem Publikumsandrang auf die Beine zu stellen.
Die Fotos spiegeln wieder, dass es einer sehr großen Mehrheit an diesem Tag im Belantis Freizeitpark gefallen hat und dieses alles ohne große Neuheit in den letzten drei Jahren.

Da muss man sich ganz ehrlich auch fragen: " Benötigt der Park überhaupt Neuheiten?":

Die Mehrheit (sehe Resonanz und Besucherzahlen 2013) ist mit dem derzeitigen Angebot zufrieden und für einen regionalen Freizeitpark ist das Portfolio auch ausreichend, aber mir war es so, dass Herr Job größere Pläne hatte,oder?

Es scheint so, dass fünf bis sechs deutsche Freizeitparks über 1 Mio. Besucher in diesem Jahr hatten und bis zu 5 zwischen 600.000 und 999.999.
..dahinter kommt dann Belantis.

Nochmals, da die Besucher zufrieden sind, warum soll Herr Job Millionen in den park investieren, wenn die Investoren erstmal Rendite sehen wollen?

..und selbst der "Forumscheffe" ist wieder ein positiv denkender Belantisfan ;)

..also weiter so, es ist alles gut.

..und die wenigen Kritiker wie Woiczik & Co. bleiben so und so zu Hause, besser geschrieben, bevölkerten (wie in meinem Fall) 50 andere Freizeitparks in diesem Jahr ;)

Ich habe auch keine Lust mehr mich ständig über die "Machenschaften" von Herrn Job & seinem Team zu ärgern, da es wohl doch gut in der Zusammenarbeit zwischen Fanclub & Park klappt ;)
... sollen die doch (Herr Job & sein Team) ihr Ding machen, ich mache meins.
Der großen Mehrheit gefällt es, daher weiter so :1st

Viele Grüße aus Berlin
Andrej

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Andrej« (1. November 2013, 15:00)


Ratzeck

Drachenrittler

  • »Ratzeck« ist männlich

Beiträge: 5 947

Vorname: Marcel

Wohnort: Halle/Saale

Danksagungen: 284 / 79

  • Nachricht senden

6

Freitag, 1. November 2013, 15:11

Bist du betrunken? ;-)

Ich hab auch einige viele negative Kritikpunkte, die ich mir vorerst verkniffen habe.
Die gleiche Frage, braucht BELA bei solchem Ansturm eine Neuheit, stellte auch gestern abend Glover. ^^

Zitat

a es wohl doch gut in der Zusammenarbeit zwischen Fanclub & Park klappt

Das übersetzt Du mir bitte noch einmal? Kontakt mit dem Park ist fast null, hin und wieder kommen Pressemitteilungen aber das war es dann auch . . . .
Community Manager & Public Relations
www.BelantisFans.de

Andrej

Drachenrittler

  • »Andrej« ist männlich

Beiträge: 845

Vorname: Andrej

Wohnort: Berlin

Beruf: Kaufmann der Grundstücks-und Wohnungswirtschaft

Danksagungen: 20 / 7

  • Nachricht senden

7

Freitag, 1. November 2013, 15:24

Betrunken ne, nur bekifft

Pressemeldungen zu veröffentlichen, ist das nicht der Job (die Aufgabe) eines Fanclubs ;)

Herrn Job reicht dieses wohl aus und er hat dich doch begrüßt.
Warum soll man sich mit einem Fanclub positiv auseinander setzen, wenn es auch so läuft?
..man macht es halt so wie das Phantasialand und die sind die Nr. 2 in Deutschland ;)
"Vom Westen lernen, heißt siegen lernen" :yeah:

Ne, nun wirklich ganz im Ernst.


Die gute Arbeit die Ihr hier macht und die ich auch sehr oft in einigen Presseberichten deutlich erwähne, würdigt Herr Job & sein Team nicht.

Was würde es "kosten", eine Delegation von fünf Fans zu einem netten Essen einzuladen und sich die Sorgen & Wünsche dieser Gruppe anzuhören?
Kaum etwas,oder?

Ich dürfte in den letzten 8 Wochen fünf Fantreffen beiwohnen, an dem zumindest ein Hauptverantwortlicher des jeweiligen Parks Rede & Antwort stand.
..und ganz ehrlich, beide Seiten haben davon massiv profitiert.

:prost:

Viele Grüße aus Berlin
Andrej

Ratzeck

Drachenrittler

  • »Ratzeck« ist männlich

Beiträge: 5 947

Vorname: Marcel

Wohnort: Halle/Saale

Danksagungen: 284 / 79

  • Nachricht senden

8

Freitag, 1. November 2013, 15:51

Diese Disskusiion gehört aber nicht in dieses Thema, mein lieber "bekiffter" Herr W. :depp: ;)

Bei Facebook regen sich die Leute massenhaft auf das der Park eine Stunde länger offen hatte und dadurch länger auf das Feuerwerk warten mussten.
ALLE Mitarbeiter waren unfreundlich, ALLLE Mitarbeiter waren faul, ALLE Mitarbeiter sind schuld das es kein Weltwunder gab.
Dann hat der Park extra und kruzfristig eine weiter Businie gebucht weil der park ja länger offen hattte, da jammrn die Leute das es denken nix bringt wenn sie mit dem Zug weiter müssen.
Also erlich, ich hab auch viel zu meckern was Belantis betrifft aber dieses genörgle.

Nein, meine Meinung zum Park hat sich nicht schlagartig geändert, da muss noch viel passieren. Aber da machen Sie endlich mal was halbwegs vernüftiges und die Leute meckern.
Alleine schon die Stunde verlängerung ist das positivste was ich seit 4 Jahren von Belantis erlebt habe . . . :belehr:

Bei manch schrecklichem Besucher würde ich es begrüßen wenn die MA´s ganz anderes reagieren dürften statt einem ins Gesicht zu lächeln.
Aber ich habe 26,90€ Eintritt bezahlt und erwarte daher bei einem überfülltem Park das die MA´s Wunder bewirken.
Der Freizeitpark wusste natürlich dank seiner magischen Glaskugel das der Park so voll wird, hat deswegen die hälfte der Belegschaft zu Hause gelassen, die Feuershow mit absicht in den kleineren Bereich der Piratenbucht gestellt damit wir alle endlich mal wieder so richtig herzhaft meckern können. Danke Belantis das wir endlich mal wieder richtig meckern dürfen ansatt das beste zu machen, nämlich Spaß zu haben.

Belantis ist schuld das ich heute kein Frühstück ans Bett bekommen habe . . . . :verwirrt: :depp:
Community Manager & Public Relations
www.BelantisFans.de

Andrej

Drachenrittler

  • »Andrej« ist männlich

Beiträge: 845

Vorname: Andrej

Wohnort: Berlin

Beruf: Kaufmann der Grundstücks-und Wohnungswirtschaft

Danksagungen: 20 / 7

  • Nachricht senden

9

Freitag, 1. November 2013, 15:57

Göttlich

Bevor es wieder ontoppic geht, nur ein Wort: Göttlich!!!!!!!!!!
..super Zeilen von dir lieber "Cheffe".

Bisbald.
Andrej

Glover

Community Manager

  • »Glover« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 939

Danksagungen: 112 / 1

  • Nachricht senden

10

Freitag, 1. November 2013, 16:17

Lieber Marcel,

auch von mir ein herzliches Dankeschön für deine Zeilen! Und da es wahrscheinlich nicht jeder merkt,
seine Ausführungen waren Ironie!

Denn genau das ging mir schon den ganzen Tag durch den Kopf:

Niemand wird gezwungen in einen Freizeitpark zu gehen, niemand muss dort sein Geld lassen.
In andern Parks denkt man über soetwas garnicht nach, da bedeutet voller Park = super Park.
Hier wird wirklich nur gemeckert an Dingen, die es nicht zu bemängeln gilt. Ich glaube die Leipziger sind einfach zu verwöhnt, so oft einen leeren Park vorgefunden zu haben...
Ich kann mich bei meinen zahlreichen Europapark-Besuchen nie an einen leeren Park erinnern. Dennoch würde dort niemals jemand auf die Idee kommen,
sich über den Park zu beschweren weil er so voll war. Ganz im Gegenteil... das wird erst recht positiv ausgelegt!

Und eine Sache kann keiner der "Nörgler" von gestern beantworten:
Es heißt immer
"der Park ist scheiße, so viele Menschen, das geht garnicht etc.".
Selbst wenn der Park gewusst hätte, dass viele Menschen kommen werden. Was hätte er denn machen sollen? Man kann weder mehr Attraktionen bieten noch hätten sich (außer bei der Gastro) mehr Mitarbeiter gelohnt.

Der Park war schlicht und ergreifend an seiner Kapazitätsgrenze angekommen, dann geht einfach nicht mehr oder nicht schneller. Deswegen dann auch die Schließung gegen 17.00 Uhr. Die Parkleitung ist sicherlich die letzte, die freiwillig zahlende Kunden vor den Toren nach Hause schicken möchte.
Bis auf die Notstopps am Fluch wurden gestern alle Attraktionen mit der Maximalkapazität gefahren.

Also liebe unzufriedene Gäste: was genau hätte eurer Meinung nach der Park gestern andern machen müssen?
Schlagt etwas vor, und nicht drauf!

Aber Nörgler gibt und gab es schon immer, das wird sich leider nie ändern.
Schade nur, dass diese Leute meist am lautesten schreien.
Die, die den gestrigen Tag einfach genossen haben, sind sicherlich in der weiten Überzahl, doch mit Lob hält man sich bekanntlich schneller zurück als mit Kritik.

Warten wir ab wie der Park aus dem gestrigen Tag lernt. Entweder mit vollständiger Vorabreservierung (würde ich nicht begrüßen) oder tatsächlich mit einer Angebotserweiterung in Fläche und Attraktionen.

Glover

Community Manager

  • »Glover« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 939

Danksagungen: 112 / 1

  • Nachricht senden

11

Freitag, 1. November 2013, 20:48

Noch interessehalber:

Gibt es denn eine offizielle Zahl der Besucheranzahl des gestrigen Tages?
Wäre interessant zu wissen, bei wie vielen Besuchern das Limit mittlerweile liegt.

Ratzeck

Drachenrittler

  • »Ratzeck« ist männlich

Beiträge: 5 947

Vorname: Marcel

Wohnort: Halle/Saale

Danksagungen: 284 / 79

  • Nachricht senden

12

Freitag, 1. November 2013, 20:55

Zur SOP heißt es immer mehr als 10.000 Besucher da kann man allerdings noch ein bisschen mehr treten, allerdings sind dann auch viele Besucher in der Pyramide und im Zirkuszelt.
Keine Ahnung ob 15000 zu hoch angesetzt sind. Vielleicht kann Geier sagen wo das Besucherlimit ist.
Community Manager & Public Relations
www.BelantisFans.de

Ratzeck

Drachenrittler

  • »Ratzeck« ist männlich

Beiträge: 5 947

Vorname: Marcel

Wohnort: Halle/Saale

Danksagungen: 284 / 79

  • Nachricht senden

13

Freitag, 1. November 2013, 21:02

Info bekommen: Als es im Tagebau den Überlaufparkplatz noch gab wurde bei 14000 Besuchern geschlossen, gestern waren es aber weniger.
Community Manager & Public Relations
www.BelantisFans.de

daniel-daniel

Drachenrittler

  • »daniel-daniel« ist männlich

Beiträge: 656

Vorname: Daniel

Wohnort: Halle

Beruf: Bürokaufmann

Danksagungen: 13 / 28

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 3. November 2013, 13:57

Der bisherige Besucherrekord war zum Radio SAW Familientag 2006, ich glaube 16.000 Besucher waren da.

:yeah: :yeah: :yeah:

Hatte ich letztens mal gehört.

:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Sind wir nicht alle ein bißchen Belaner?


Ratzeck

Drachenrittler

  • »Ratzeck« ist männlich

Beiträge: 5 947

Vorname: Marcel

Wohnort: Halle/Saale

Danksagungen: 284 / 79

  • Nachricht senden

15

Montag, 4. November 2013, 11:58

Am Donnerstag war ein Kamerateam im Park unterwegs.
Hier der bericht, wenn auch nur kenner gleich den Freizeitpark erkennen.

http://www.n24.de/n24/Mediathek/videos/d…ionstag-ab.html ;)
Community Manager & Public Relations
www.BelantisFans.de

Ratzeck

Drachenrittler

  • »Ratzeck« ist männlich

Beiträge: 5 947

Vorname: Marcel

Wohnort: Halle/Saale

Danksagungen: 284 / 79

  • Nachricht senden

16

Montag, 4. November 2013, 13:22

Ich gbin mir sicher das das Video außerhalb vom Park aufgenommen wurde. Man hört kaum Leute und keine Musik.
PyroTEK Wettin hat wieder etwas tolles gemacht. Ich weis wen und warum ich jemanden Empfehle.

Community Manager & Public Relations
www.BelantisFans.de

Ratzeck

Drachenrittler

  • »Ratzeck« ist männlich

Beiträge: 5 947

Vorname: Marcel

Wohnort: Halle/Saale

Danksagungen: 284 / 79

  • Nachricht senden

17

Montag, 4. November 2013, 17:31

Und hier noch ein Link. BELANTIS hatte bei FB zwei gepostet, hab aber erst jetzt den zweiten link entdeckt.
Frau Ritter hat sich ganz schön verändert. 8| :augenbrauen:

Zitat

»Süßes oder Saures«
Belantis feiert Saisonfinale mit düsterem Halloween Spektakel

»Süßes oder Saures«. Unter diesem Motto stand das Saisonfinale am Donnerstag im Belantis Freizeitpark. Hexen, Vampire und Gespenster verwandelten die farbenfrohe Herbstlandschaft in ein düsteres Halloween Spektakel. Und auch das Wetter spielte mit, was besonders zum Saisonstart noch nicht so richtig wollte.

http://www.info-tv-leipzig.de/mixed/allg…es-oder-saures/

Community Manager & Public Relations
www.BelantisFans.de

Ratzeck

Drachenrittler

  • »Ratzeck« ist männlich

Beiträge: 5 947

Vorname: Marcel

Wohnort: Halle/Saale

Danksagungen: 284 / 79

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 6. November 2013, 16:42

Hier die BELANTIS Feuershow vom HalloweenSpektakel in drei teilen. Mich wundert das auf dem Holzschiff mit Feuer "gearbeitet" werden durfte.
Ich persönliche finde das die im Video untermalte Musik sehr unpassend ist und einiges kaputt macht.



Community Manager & Public Relations
www.BelantisFans.de

Social Bookmarks