Sie sind nicht angemeldet.



:stern: BelantisFans TV - Der Infokanal über das AbenteuerReich BELANTIS :stern:

:stern: BelantisFans.de gibt es auch bei Facebook :stern:


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: belantisfans.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Glover

Community Manager

  • »Glover« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 028

Danksagungen: 148 / 3

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 20. April 2014, 18:08

Osterzeit - Belantiszeit :-)

Ostersonntag, Sonne, 20 Grad im Schatten... was macht man da als Belantisfan? Richtig!
Ab gehts in den Themenpark im Süden von Leipzig.

Pünktlich 09.45 Uhr angekommen, schnell an die Kassen. Das Personal wird gerade eingelernt, entschuldigt sich für die etwas längere Bearbeitung.
Kein Problem, es ist Sonntag früh, wir haben Zeit :)
Unsere Tickets hielten wir dann auch schon zwei Minuten später in den Händen.

Punkt 10.00 Uhr öffnen sich die Tore und mit uns strömen ca. 100 Leute in den Park. Aber was ist los? Niemand rennt zu den Attraktionen, alle starren gezielt nach unten?!
Ahhhhhh- Belantis lädt doch zur größten Ostereiersuche Deutschlands ein!

Und genau so war es dann auch: Die Besucher suchten und suchten, und wurden schnell fündig! Tausende von bunten Eiern warteten darauf, gefunden zu werden.
Schwierig war die Suche nicht, überall bunte Eier, soweit das Auge reicht. Auch nach einer Stunde lagen noch hunderte dieser Plasteeier versteckt hinter Steinen, auf Wiesen, in Gruben, auf Bäumen...
Da wir nur "scharf" auf die goldenen Eier waren, ließen wir die bunten liegen, sollen sich ja auch die Kinder drüber freuen.

Bis zum Mittag hat sich der Park auch nur mäßig gefüllt, auf dem Wild West Express war für mich ERT angesagt. Die Eier haben die Leute einfach in den Bann gezogen, die Attraktionen wurden erst einmal komplett links liegen gelassen :D

Ab der Mittagszeit wurder der park dann spürbar voller. Somit hieß es für uns: ab zur Bodega, Mittagessen.
Hier gab es ein 300-Gramm Riesenschnitzel inklusive Pommes, Jägersoße mit Pilzen, Salat mit Dressing und einem Getränk für 9,95 Euro.
Das hat nicht nur satt gemacht, sondern auch echt gut geschmeckt! Und günstiger kommt man nichtmal in einem Restaurant weg. Super Preis für super Essen :top:
Und die Bedienung ging auch außerordentlich schnell. Ja, wir haben noch vor dem "großen Ansturm" gegessen, aber wir waren zu dritt und hatten unser Essen innerhalb von genau 2 Minuten am Tisch!

Satt gegessen hieß es nun, weiter den Park erkunden, anch goldenen Eiern Ausschau halten, mit den Leuten ins Gespräch kommen... und natürlich die Attraktionen mitnehmen :)
So begleiteten wir zwei Kinder, die den Fluch unbedingt fahren wollten, aber die Eltern Angst davor hatten. Ein voll besetztes Boot, und ab gehts.
Vorbei am leider immer noch nicht funktionierenden Krokodil ging es in die Pyramide. Hier wird die Büste rechts im Tunnel bei Bootsvorbeifahrt jetzt beleuchtet.
Im Fahrstuhl hoch, die Pyramide runter. Und absulut bis auf die Unterwäsche nass!! Ein volles Boot lohnt sich :D Im allgemeinen kam mir die Strömung im Fluch stärker vor als sonst.
Das Boot ist sehr zügig gefahren, im Tunnel nach dem Strudel gab es auch viele Wasserspritzer die uns entgegen schwappten.

Dann gleich zu Huracan zum trocknen :) Auch hier wieder (das subjektive) Gefühl, viel schneller als sonst unterwegs gewesen zu sein.
Ich weiß nicht ob andere Räder aufgezogen wurden, aber die Zero-G-Roll wurde ihrem Namen heute nicht gerecht. Durch die hohe Geschwindigkeit wurde man sehr stark in den Sitz gepresst, hatte ich so auf Huracan noch nie. Und auch hier eine Premiere für mich: ich bin heute Reihe 1, 2 und 3 gefahren. Und tatsächlich: Reihe 3 war heute die "sanfteste" 8|
Wo die Mittelreihe heute relativ holprig war, fuhr es sich hinten fast Butterweich. Kann am Wagen bzw . den Rädern gelegen haben, weiß ich aber nicht.
War auf jeden Fall ein klasse Gefühl heute. Top Speed und viele G-Kräfte!!

Ansonsten wurde im Park wie immer viel erneuert. Die Operator-Hütte an der Fahrt des Odysseus wurde neu gestaltet, viele neue Sitzgelegenheiten im Park laden zum verweilen ein.

Der Park wurde immer voller, die Wartezeiten lagen am Morgen noch bei null Minuten, zum Nachmittag hin waren beim Drachenritt ca. 15 Minuten warten angesagt. Selbst beim Buddel-Tanz standen oft die Besucher und haben auf die nächste Fahrt gewartet.

Der neue Spielplatz im Reich der Sonnentempel wurde sehr gut angenommen. Einige Förmchen im Sand laden die Kinder zum verweilen und spielen ein.
Nur Huracanito, die Neuheit 2014, muss wohl erst bei den Besuchern wahrgenommen werden. Es bildeten sich auf jeden Fall keine langen Warteschlangen. Dennoch wurden einem wilden Tohuwabohu vorgebeugt, indem auch hier eine kleine Queue errichtet wurde. Auch der Wild West Express muss sich erst rumsprechen. Viele Besucher waren überrascht, dass die Prärie jetzt "irgendwie anders" aussieht. Gerade die neue "Silberbüchse", eine Schussanlage in Westernoptik, hat viele in den Bann gezogen.

Gegen 15.30 hieß es dann, die Tagestickets in Saisontickets umtauschen lassen und ab nach Hause. Leider ohne Goldenes Ei :whistling: Diese scheinen sehr gut versteckt gewesen zu sein,
denn bis gegen 15.00 Uhr waren erst drei Eier gefunden worden. An der Saisonticket-Kasse kam ich noch mit einer Familie ins Gespräch, welche vor mir ebenfalls Ihre Tagestickets in Saisontickets tauschten.
Auf meine Frage hin, wie sie den Besuch fanden, kam zu allererst ein Lob, dass der kleine Sohnemann nun mit seinen knapp über 1 Meter Körpergröße kostenlos in den Park kann. Zudem wurde positiv wahrgenommen, dass der Park für Familien mit kleinen Kindern merklich attraktiver geworden ist. Da hat der Park diese Saison wohl bis jetzt einiges Richtig gemacht ;)

Postitiv war auch, dass den ganzen Tag über Mitarbeiter (in Zivil) weitere Ostereier verteilt haben. So konnten auch die Kinder, welche erst später in den Park gekommen sind, Eier suchen und diese gegen Süßes tauschen lassen. Hier hat der Park auf die Facebook-Kritik von gestern reagiert, wo einige Kinder scheinbar nichts mehr finden konnten, weil die Erwachsenen alle Eier "weggeschnappt" haben. Dies war heute definitiv nicht der Fall!

Na ja, gegen Ende haben wir uns dann doch noch drei Eier aus dem Gebüsch geholt, und gegen ein Magnum-Eis austauschen lassen. Pro Ei ein Eis :thumbsup: Genial 8o

Wer mich kennt weiß, dass auch ich mit Kritik nicht sparsam umgehe. Doch fällt es mir heute schwer, wirklich etwas zu kritisieren.
Die neuen Autos neben Huracanito wurden NICHT thematisch aufgewertet. Dafür gibts einen Minuspunkt. Ebenso waren einige Münzen im "Münz-Gedenk-Automat" bereits ausverkauft.
Hier sollte mal wieder nachgefüllt werden.

Anbei noch ein paar Impressionen von heute. Ein gelungener Ostersonntag.
Ich wünsche mir und den anderen Besuchern, dass der Rundweg inklusive einer neuen Attraktion den Park bald bereichern werden.
Aber ich bin mir sicher, da liegen schon einige interessante Pläne in der Schublade :augenbrauen:

Und zu guter letzt noch ein großes Lob an den Bambus bei Huracan. Er gedeiht prächtig und ist schon 3 bis 4 Meter hoch :thumbsup:
»Glover« hat folgende Bilder angehängt:
  • 2014-04-20 10.00.21.jpg
  • 2014-04-20 10.26.55.jpg
  • 2014-04-20 10.27.42.jpg
  • 2014-04-20 10.38.23.jpg
  • 2014-04-20 10.40.12.jpg
  • 2014-04-20 11.35.43.jpg
  • 2014-04-20 11.47.52.jpg
  • 2014-04-20 12.23.16.jpg
  • 2014-04-20 12.25.54.jpg
  • 2014-04-20 13.24.25.jpg
  • 2014-04-20 13.46.44.jpg
  • 2014-04-20 13.51.18.jpg
  • 2014-04-20 14.27.15.jpg
  • 2014-04-20 15.03.18.jpg
  • 2014-04-20 15.06.37.jpg
  • 2014-04-20 15.20.15.jpg

Ratzeck

Drachenrittler

  • »Ratzeck« ist männlich

Beiträge: 5 948

Vorname: Marcel

Wohnort: Halle/Saale

Danksagungen: 285 / 79

  • Nachricht senden

2

Montag, 21. April 2014, 12:57

Vielen Dank für den ausführlichen und durchweg positiven Bericht.
Wenn Du Dir schon die mühe mit einem Bericht machst sollte man zumindest Danke sagen.
Schade das Du nicht geschrieben hast was die Leute an der Sainsonticket Kasse noch gesagt haben.
Da du ja nichts zu meckern hast macht sich auch keiner die Mühe etwas zum positiven zu schreiben.

Aber ich freu mich dir mitteilen zu können das Belantis per schriftlicher Mitteilung ausrichten lässt das sie über diesen Bericht sehr erfreut sind.

Ich bin gespannt ob und welche Überraschungen diese Saison noch kommen werden. ;)
Community Manager & Public Relations
www.BelantisFans.de

Micha

Drachenrittler

Beiträge: 1 409

Danksagungen: 2 / 4

  • Nachricht senden

3

Montag, 21. April 2014, 13:32

Vielen Dank für den ausführlichen und positiven Erlebnisbericht. Die Dekoration der "Silberbüchse" gefällt mir richtig gut und die neue Kinderattraktion "Huracanito" wird von den kleinen mit Sicherheit auch gut angenommen werden. Was ich auch noch positiv finde sind die Hinweisschilder, dass man Rabatten etc.nicht betreten soll und ich hoffe auch, das die Schilder bei den Besuchern auch Beachtung finden.
Gruß Micha

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Micha« (22. April 2014, 20:35)


Sky-Boy88

Drachenrittler

  • »Sky-Boy88« ist männlich

Beiträge: 367

Vorname: Patrick

Wohnort: 15827 / Blankenfelde

Beruf: Stellvertretene Marktleitung bei Netto

Danksagungen: 13 / 2

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 22. April 2014, 08:03

Bericht wa gut gewesen, hat sich super lesen lassen.
MIt dem Kroko ist schade, aber vielleicht wird es bald in Angriff genommen.
Mal schauen auch vorallem hoffentlich fährt Bela dieses Jahr mal über 600.000 je mehr plus kommt in den Park, für tolle Neuheiten.
Na dann wünschen wa mal Bela eine großartige neue Saison.

gittilore

Götterflügler

  • »gittilore« ist weiblich

Beiträge: 260

Vorname: Birgit

Wohnort: Halle

Danksagungen: 3 / 6

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 27. April 2014, 20:19

Nach langer Zeit auch von uns mal wieder ein Herzliches Hallo!

Dein Bericht ist sehr schön und ausführlich geschrieben und Eigentlich könnte ich mir meinen auch Sparen.
Aber ein Paar zeilen möchte ich trotzdem noch hinzu fügen.

Wir waren Ostermontag ins Belantis gefahren, unsere Kinder hatten auch nur die Eier im Kopf. Unserer, erster Weg war zu Huracan, wo die großen Ihre erste Runde fuhren.
Auch, unsere Kleinen, hatten in diesem Bereich endlich Spaß, auf uns zu Warten ;-) Dank Huracanito.
Meine Tochter, Stieg ein und aus, stellte sich wieder an und beim zweiten Einstieg, siehe Da, EIN GOLDENES EI. Da war die Freude Riesig. Auch nur sie durfte es Tragen die ganze Zeit schade das wir es Abgeben mussten.
Auch Schade das wir unsere Saison Tickets schon gekauft hatten kann ja keiner Ahnen das die kleine ein Goldenes Ei findet.
Nun gings weiter Richtung Indianer und die Kids sammelten immernoch Eier, so das wir uns doch Tatsächlich am Stand bei denn Rittern, eine Tüte erbetteln mussten, die wir auch anstandslos bekommen haben. Naja bei fünf Sammelnden Kids kommen eine Menge zusammen ;-)
Der Wild West Express kam ebenfalls sehr gut an bei denn kleinen er fuhr glaube sechs Runden am Stück :thumbsup:
Gegen Mittag haben wir unsere Eier abgegeben wo wir alle ein Gratis sehr leckeres Eis bekommen haben und zwei großpackungen Gummibären.
Zum Feierabend hat Belantis dann das Eis auch ohne Eier verteielt.
Alles in Allem, ein sehr schöner Tag und die kleinen haben Endlich im ganzen Park spaß, da die Kinder Attraktionen, jetzt nicht nur auf dem Budel Jahrmarkt beschränkt sind.
Meine können den nächsten Besuch garnicht erwarten und der erste weg meiner Tochter wird Huracanito sein. :thx:

Und wie gesagt kann ich mich dem Glover nur Anschließen Asphalotan fehlt noch.

Ratzeck

Drachenrittler

  • »Ratzeck« ist männlich

Beiträge: 5 948

Vorname: Marcel

Wohnort: Halle/Saale

Danksagungen: 285 / 79

  • Nachricht senden

6

Montag, 28. April 2014, 23:26

Danke für deinen durchweg positiven Bericht.
Habt Ihr das goldene Ei nicht verrechnen können oder auf 2015 geschrieben? :D
Community Manager & Public Relations
www.BelantisFans.de

gittilore

Götterflügler

  • »gittilore« ist weiblich

Beiträge: 260

Vorname: Birgit

Wohnort: Halle

Danksagungen: 3 / 6

  • Nachricht senden

7

Montag, 19. Mai 2014, 15:43

Nein darauf haben sie sich leider nicht eingelassen habe immer noch zwei Gutscheine übrig.

Social Bookmarks