Sie sind nicht angemeldet.



:stern: BelantisFans TV - Der Infokanal über das AbenteuerReich BELANTIS :stern:

:stern: BelantisFans.de gibt es auch bei Facebook :stern:


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: belantisfans.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Blastoi

Drachenrittler

  • »Blastoi« ist männlich

Beiträge: 331

Vorname: Alex

Wohnort: Eilenburg

Danksagungen: 5 / 0

  • Nachricht senden

21

Freitag, 3. März 2017, 18:59

Möglich wäre auch die Einbringung von Effekten.
Ich denke da an die 2 Drachenköpfe an der Einfahrt in die Station oben an den Ecken.
Das eventuell dort Nebel oder Feuer raus kommt.
Loves Belantis since noch kein Wasser in der Pyramide :love:

Glover

Community Manager

  • »Glover« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 921

Danksagungen: 105 / 1

  • Nachricht senden

22

Freitag, 3. März 2017, 21:13

Aktuell passiert im Park einiges. Wir haben für euch einen kleinen Film gebastelt um euch die Wartezeit bis zum Saisonstart zu verkürzen :)


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Thrilling-Marcel (04.03.2017), Pico (04.03.2017)

Glover

Community Manager

  • »Glover« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 921

Danksagungen: 105 / 1

  • Nachricht senden

23

Samstag, 11. März 2017, 12:31

Es ist zwar noch etwas Zeit bis Saisonende, aber nach der Saison 2017 soll damit begonnen werden, das kompette System des Parkplatzes zu erneuern. Hierzu wird man sich vom herkömmlichen "Chip-System" verabschieden, auch steht eine Sanierung des Bereiches der Schrankenanlage an.
Größte Veränderung wird der Neubau eines Bypass im Kreisverkehr sein, um den Gästen, welche aus Richtung Leipzig/Dresden von der Autobahn kommen, eine Umfahrung des Kreisverkehrs für einen flüssigeren Verkehrsfluss zu ermöglichen.

Quelle

Sky-Boy88

Drachenrittler

  • »Sky-Boy88« ist männlich

Beiträge: 362

Vorname: Patrick

Wohnort: 15827 / Blankenfelde

Beruf: Stellvertretene Marktleitung bei Netto

Danksagungen: 13 / 2

  • Nachricht senden

24

Samstag, 11. März 2017, 12:37

Na wenn das passiert wette ich das es auch teurer wird also das Parken.

Glover

Community Manager

  • »Glover« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 921

Danksagungen: 105 / 1

  • Nachricht senden

25

Sonntag, 12. März 2017, 16:45

Wir haben heute einen Ausflug auf die Bistumshöhe unternommen, da bietet sich natürlich an mal in den Park zu linsen 8)

Aktuell kann ich folgendes mitteilen:

Die Parkreihen auf dem Parkplatz sind jetzt durch Buchstaben gekennzeichnet, die verschiedenen Baumarten, welche bisher die Reihen gekennzeichnet haben, wurden entfernt.

Für den Rundweg sind aktuell keine Bauarbeiten zu erkennen, ebenso wenig deutet etwas auf den Standort der neuen Attraktion hin.

Und nun zum vielleicht interessantesten Punkt, auch wenn dort nichts zu sehen ist. Aber vielleicht gerade deswegen. Huracan steht da wie bisher. Am Lift lassen sich keine Veränderungen erkennen, weder wurden Wirbelstrombremsen noch anderweitige Bremsen angebracht.
Die beiden Wagen von Huracan, welche schon zur Führung auf dem Betriebshof standen, stehen dort immer noch auseinandergebaut herum.
Wenn man sich jetzt den Zeitplan anschaut, dass vor Saisonbeginn ja noch alles vom TÜV abgesegnet werden muss ergibt sich nun folgendes Bild:
entweder man schafft es in den nächsten zwei Wochen, die Bremsen zu installieren, oder aber es finden keine Veränderungen am Lifthill statt. Womit dann die Spekulation um Bremsen auf dem Lifthill in die falsche Richtung gehen würde.
Bleibt letztendlich nur noch die Spekulation um Beckenbügel. Bisher waren immer nur die zwei auseinandergebauten Wagen von Huracan mit Schulterbügeln zu sehen. Von den restlichen drei Wagen war bisher keine Spur.
Eventuell wurden an den drei Wagen schon Modifikationen vorgenommen. Das würde für Beckenbügel sprechen (auch wenn es für mich keine "Umprogrammierung" einer Achterbahn wäre.

Sollte auch diese Spekulation in die falsche Richtung gehen bleibt am Ende nur VR-Brillen (welche eigentlich nicht kommen sollten) oder eine einfache Verzögerung der Liftkettengeschwindigkeit auf dem höchsten Punkt des Lifthills. Wären beides für mich keine Highlights...

Ich hoffe demnach auf Beckenbügel (spricht aktuell einiges dafür) oder auf den Einbau der Bremsen, welcher aber in den nächsten zwei Wochen erfolgen müsste.

Blockbremse

Belantis-Neuling

  • »Blockbremse« ist männlich

Beiträge: 15

Wohnort: Leipzig

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

26

Sonntag, 12. März 2017, 17:21

Gegen Wirbelstrombremsen am Lift / Frist Drop spricht aber die Tatsache dass die Wagen dann, bei kalter Witterung, die Cobra-Rolle oder die Auffahrt zur ersten Bremse nicht schaffen würden.

Glover

Community Manager

  • »Glover« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 921

Danksagungen: 105 / 1

  • Nachricht senden

27

Dienstag, 28. März 2017, 18:41

Der neue Parkplan ist online.
Das Design wurde komplett überarbeitet.

Parkplan 2017

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Thrilling-Marcel (29.03.2017), MartinD (03.04.2017)

Raro

Zukünftiger

Beiträge: 1 237

Danksagungen: 14 / 42

  • Nachricht senden

28

Dienstag, 28. März 2017, 18:53

Sehr schön. Aber fehlt da nicht etwas?

Glover

Community Manager

  • »Glover« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 921

Danksagungen: 105 / 1

  • Nachricht senden

29

Dienstag, 28. März 2017, 18:55

Jup. Eine Attraktion fehlt.

Und die "Neuheiten" sind noch nicht verzeichnet.

Neu-Alt-Sachse

Saisonkarten-Besitzer

  • »Neu-Alt-Sachse« ist männlich

Beiträge: 68

Vorname: David

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

30

Mittwoch, 29. März 2017, 00:03

Huracan hat einen Zug... ^^? ;)

Ich nehme an, dass das künstlerische Freiheit ist? ^^
Der neue Plan ist aber wirklich toll geworden.

Thrilling-Marcel

Drachenrittler

  • »Thrilling-Marcel« ist männlich

Beiträge: 900

Vorname: Marcel

Danksagungen: 19 / 100

  • Nachricht senden

31

Mittwoch, 29. März 2017, 00:51

Huracan hat einen Zug... ^^? ;)

Ich nehme an, dass das künstlerische Freiheit ist? ^^

Haha, es sollte doch eine Änderung an Huracan vorgenommen werden... :extremlachen:
Spaß beiseite, es handelt sich hierbei sicherlich um künstlerische Freiheit. Bis auf diesen "Fehler" ist der neue Parkplan doch sehr gut gelungen und erinnert vom Stil an den Parkplan von Tripsdrill.
:1st ===> :2st ===> :3st

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Thrilling-Marcel« (29. März 2017, 00:59)


Adler

Saisonkarten-Besitzer

  • »Adler« ist männlich

Beiträge: 128

Beruf: Student

Danksagungen: 13 / 35

  • Nachricht senden

32

Freitag, 31. März 2017, 08:09

Gibt es denn in diesem Jahr eine Pressekonferenz? Und wenn ja, wann ist die denn?
Gruß Adler! :thumbsup:

Glover

Community Manager

  • »Glover« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 921

Danksagungen: 105 / 1

  • Nachricht senden

33

Samstag, 1. April 2017, 16:10

Über eine Pressekonferenz ist uns aktuell nichts bekannt.

Jedoch gibt es seit heute Neuigkeiten zu Huracan:

die Wagen sollen vor der Abfahrt 16 Sekunden auf dem Lifthill stehen bleiben bevor sie die Abfahrt absolvieren (ich gehe von keinem Aprilscherz aus, auch wenn mir 16 Sekunden sehr lang erscheinen).

Zudem soll der Rundweg jetzt schon geschlossen worden sein (ich habe die Info, dass dies erst im Sommer geschehen soll).

Die gestaltete Figur passend zu Huracan sieht schonmal gut aus.
Weitere Infos und Bilder unter folgender Quelle:

Quelle

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Thrilling-Marcel (01.04.2017)

Thrilling-Marcel

Drachenrittler

  • »Thrilling-Marcel« ist männlich

Beiträge: 900

Vorname: Marcel

Danksagungen: 19 / 100

  • Nachricht senden

34

Samstag, 1. April 2017, 22:00

Ob man diesem BILD-Artikel vollkommen trauen sollte? 16 Sekunden Hangtime sind schon arg lang und in den Bügeln von Huracan sicherlich auch echt heftig! :huh:
:1st ===> :2st ===> :3st

Peace

Saisonkarten-Besitzer

  • »Peace« ist männlich

Beiträge: 123

Vorname: Daniel

Danksagungen: 3 / 28

  • Nachricht senden

35

Sonntag, 2. April 2017, 14:49

Also 16 Sekunden wäre selbst bei anderen Bügeln sehr lang. Ich denke mal eher die meinen 1,6 Sekunden. 16 Sekunden würden sich ja auch nochmal deutlich auf die Kapazität auswirken. Naja ich lass mich mal überraschen

Fahrt mit Huracan: 8o - :rolleyes: - :yeah: - :teufel: - 8| - :wacko: - ?( - :mrgreen: - :huh: - :thumbsup:

Andrej

Drachenrittler

  • »Andrej« ist männlich

Beiträge: 845

Vorname: Andrej

Wohnort: Berlin

Beruf: Kaufmann der Grundstücks-und Wohnungswirtschaft

Danksagungen: 20 / 7

  • Nachricht senden

36

Sonntag, 2. April 2017, 17:05

Kein Problem

Ob man diesem BILD-Artikel vollkommen trauen sollte? 16 Sekunden Hangtime sind schon arg lang und in den Bügeln von Huracan sicherlich auch echt heftig! :huh:
Bei Beckenbügel kein Problem ;)

Glover

Community Manager

  • »Glover« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 921

Danksagungen: 105 / 1

  • Nachricht senden

37

Montag, 3. April 2017, 19:18

Von der Idee mit Beckenbügeln werden wir uns wohl (vorerst) leider verabschieden müssen.
Jedoch gibt es weitere News zu Huracan:

die Umprogrammierung wird mir "Huracans Schockstarre" beworben. Die Wagen werden hierbei eine gewisse Zeit am höchsten Punkt der Bahn stehen bleiben.
Da vor zwei Wochen noch keine zusätzlich angebrachten Bremsen erkennbar waren gehe ich davon aus,
dass alles über die Liftkette gesteuert wird. Man wird dann also nicht in den Schulterbügeln "hängen" sondern die Wagen wohl eher in der Waagerechten oben stehen bleiben.

Auch kommen in dieser Saison weitere thematisierte Elemente im Park hinzu. Unter anderem gibt es eine Figur eines über zwei Meter hohen Centaurs.

Und wie die Bild fälschlicherweise berichtete, ist der Rundweg zum Saisonstart noch nicht fertig.
Ab Sommer wird der Rundweg geschlossen: in Form einer Brücke über den Atlantik!

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Thrilling-Marcel (04.04.2017), Peace (04.04.2017)

Glover

Community Manager

  • »Glover« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 921

Danksagungen: 105 / 1

  • Nachricht senden

38

Dienstag, 4. April 2017, 19:35

Aktuelle Bilder von heute zeigen:
es gibt definitiv keine Beckenbügel und so wie man es auf dem Bild erkennen kann auch keine zusätzlichen Bremsen bei der Abfahrt.

Und auf dem heute veröffentlichten Bild fällt noch erwas auf: der extrem große Spielraum zwischen Rad und Schiene.

Foto: Christian Modla / Westend Communication

– Quelle: http://mobil.mz-web.de/26663012 ©2017
»Glover« hat folgende Bilder angehängt:
  • b-170404-wp-bel-cma03-1.jpg
  • 20170404_193917.png

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Peace (04.04.2017)

Peace

Saisonkarten-Besitzer

  • »Peace« ist männlich

Beiträge: 123

Vorname: Daniel

Danksagungen: 3 / 28

  • Nachricht senden

39

Dienstag, 4. April 2017, 23:10

Hmm scheinen tatsächlich 16 Sekunden zu werden...na da bin ich gespannt wie das ist. Wirklich überzeugt bin ich davon nicht und es bleibt auch festzustellen, es ist einfach viel zu wenig. Da gibt es auch nichts mehr schön zu reden inzwischen. Der Park hat im letzten Jahr so viele Besucher angezogen wie noch nie (sicher auch durch die günstige Saisonkarte) und genau jetzt folgt wieder das, was wir schon mal hatten - Projekte werden verschoben oder abgeändert. Ich glaube nicht mal wirklich mehr dran, das nächstes Jahr was voran geht. Wieder macht der Park aus der guten Situation zu wenig. Seien wir mal ehrlich, dass was im Park i.M. passiert ist im Vergleich (und da brauch man nicht mal aus Sachsen raus gehen) zu anderen Parks zu wenig. Ich weis nicht, wie sehr die Investorengruppe die Finanzen belastet, aber sich auf dem was man hat mehr oder weniger auszuruhen sollte auch für die nicht clever sein :D
ich glaube auch erst, dass der Rundweg dieses Jahr kommt, wenn er tatsächlich da ist :depp:

Fahrt mit Huracan: 8o - :rolleyes: - :yeah: - :teufel: - 8| - :wacko: - ?( - :mrgreen: - :huh: - :thumbsup:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Pico (05.04.2017)

Glover

Community Manager

  • »Glover« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 921

Danksagungen: 105 / 1

  • Nachricht senden

40

Mittwoch, 5. April 2017, 07:20

So wahre Worte... mehr kann man dazu eigentlich auch nicht sagen.

Klar, in diesem Jahr wurden bereits über 1 Mio Euro investiert. Aber eher in Dinge die man offensichtlich nicht sieht.

Was die Thematisierung betrifft macht sich der Park echt gut in den letzten Jahren. Da wird einiges getan und das sieht man dem Park auch an.

Mich persönlich stört eher, dass man an die erreichten Erfolge nicht anknüpft sondern das Ganze dann gefühlt wieder vor sich "hindümpelt".
Dass die Familienattraktion scheinbar verschoben wurde stört mich auch extrem. Letztendlich wird es in dieser Saison dann nur etwas, was ausschließlich durch Kinder nutzbar ist. Das macht das Konzept "Erlebnis für die ganze Familie" für mich wieder etwas zunichte.
Aber glaub mir, es gibt auch Leute die der Meinung sind es fehlt immer noch an Kinderattraktionen.


Und die Sache mit Huracan wirkt auch nur halbgar. Ich bin der Meinung Beckenbügel hätten weit mehr zu einem "veränderten Fahrgefühl" beigetragen als ein Liftkettenstopp am höchsten Punkt. Aber da lass ich mich letztendlich auch überraschen wie das Ganze ankommen wird. Vielleicht kommen die Beckenbügel dann zum 20. Parkjubiläum :D


Letztendlich bin ich aber wiederum froh darüber, dass wir hier die Möglichkeit haben auch Kritik zu üben. In vielen Fanforen ist dies so nicht möglich, wird nur Lobhudelei akzeptiert bzw. da werden Fans bei leisester Kritik am Park schräg angegangen oder mit Beleidigungen geantwortet. Oder gleich ganz gelöscht. Und da braucht man nicht mal aus Sachsen raus gehen ;)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Peace (05.04.2017)

Social Bookmarks