Sie sind nicht angemeldet.



:stern: BelantisFans TV - Der Infokanal über das AbenteuerReich BELANTIS :stern:

:stern: BelantisFans.de gibt es auch bei Facebook :stern:


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: belantisfans.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Pr1nZ_iVe

Saisonkarten-Besitzer

Beiträge: 60

Vorname: Chris

Danksagungen: 18 / 18

  • Nachricht senden

61

Samstag, 5. August 2017, 15:11

Das ist doch aber gar nicht die Eventfläche ?(

Sieht mir eher wie das Stück vor Hurracanito aus. War dort evtl der Strand?

Peace

Saisonkarten-Besitzer

  • »Peace« ist männlich

Beiträge: 128

Vorname: Daniel

Danksagungen: 3 / 31

  • Nachricht senden

62

Samstag, 5. August 2017, 15:51

Der Bereich mit der Eventfläche soll ja auch mal für die neue Themenwelt genutzt werden. Die neue Baustelle ist ja aller Voraussicht nach für die Familienattraktion :thumbup:

Fahrt mit Huracan: 8o - :rolleyes: - :yeah: - :teufel: - 8| - :wacko: - ?( - :mrgreen: - :huh: - :thumbsup:

Blastoi

Drachenrittler

  • »Blastoi« ist männlich

Beiträge: 334

Vorname: Alex

Wohnort: Eilenburg

Danksagungen: 5 / 0

  • Nachricht senden

63

Samstag, 5. August 2017, 18:16

Es könnte immernoch ein Splash Battle werden, oder eine Wildwasserbahn a la Sturmfahrt der Drachenboote aus dem Hansa Park. Die Fläche ist nicht sonderlich groß wenn man mal auf Google Maps schaut. Man beginnt bestimmt auch so früh damit man sie eventuell zum Saisonbeginn eröffnen kann.
Loves Belantis since noch kein Wasser in der Pyramide :love:

Thrilling-Marcel

Drachenrittler

  • »Thrilling-Marcel« ist männlich

Beiträge: 908

Vorname: Marcel

Danksagungen: 19 / 102

  • Nachricht senden

64

Samstag, 5. August 2017, 20:54

Wenn auch der See mit genutzt wird, dann ist genügend Platz... :rolleyes:
:1st ===> :2st ===> :3st

daniel-daniel

Drachenrittler

  • »daniel-daniel« ist männlich

Beiträge: 655

Vorname: Daniel

Wohnort: Halle

Beruf: Bürokaufmann

Danksagungen: 13 / 28

  • Nachricht senden

65

Samstag, 5. August 2017, 21:02

Na und wer hat es mitbekommen wo die neue Attraktion hinkommt? :yeah: :yeah: :yeah:

Wer beim Fantreffen dabei war und mit mir da lang lief hat ja meine Anekdote zu hören bekommen ... einen Tag nach dem Porsche-Event lief ich an besagter Stelle vorbei an Geschäftsführer und CEO und es vielen die Worte "Eingang neue Attraktion 2018".

Und wir hatten da gleich die Vermutung Wasserrattraktion.

:reib: :reib: :reib:
Sind wir nicht alle ein bißchen Belaner?


Pr1nZ_iVe

Saisonkarten-Besitzer

Beiträge: 60

Vorname: Chris

Danksagungen: 18 / 18

  • Nachricht senden

66

Montag, 7. August 2017, 23:58

Habe bei GoogleMaps mal nachgemessen. Die komplette Fläche von der Brücke bis Hurracanito/Strand hat etwas über 2000m². Platz wäre also tatsächlich, zumal eine Wasserattraktion durchaus in den See ragen könnte. Das würde die Fläche nochmals vergrößern.

Für ein Rafting ist der Platz wohl zu klein. Und irgendwie befürchte ich nach näherer Betrachtung, dass man dort auch nicht besonders in die Höhe bauen wird. Ein 15m Flume-Hill halte ich daher für ausgeschlossen.

Die paar Meter vom Mini-Flume könnte man ins Gelände einbinden, oder es wird wirklich komplett flach, das spräche leider für ein Splash-Battle.

Anstatt auf Boote der Mitfahrer würde ich dann lieber auf Animatronics an Land schießen, damit hätte ich zumindest ganzjährig Spaß. Im MoviePark gibt es sowas ähnliches als Feuer-Lösch-Rondell, bei den Kids sehr beliebt.

Glover

Community Manager

Beiträge: 932

Danksagungen: 109 / 1

  • Nachricht senden

67

Dienstag, 8. August 2017, 11:34

Ich habe hier mal die betreffende Fläche in gelb markiert.
Die Fläche beginnt hinter Anca und zieht sich dann am Ufer entlang bis zur bestehenden Baumreihe.
All zu groß ist sie nicht, ich bezweifle auch dass die Wasserfläche in die Anlage mit eingebunden wird.
Ich hoffe die komplette Fläche ist leicht abschüssig, dann kann es zumindest kein Splash Battle werden :P
Warum die Arbeiten schon so zeitig begonnen haben kann natürlich auch damit zusammen hängen, dass man hier ggf. noch eine aufwändigere Thematisierung (vielleicht ein Tempel) um die Attraktion bauen will.
Vielleicht tut sich bis zum
Saisonende noch so viel dass man dann schon mehr erkennen kann.
»Glover« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG-20170808-WA0002.jpg

POLYP

Belantis-Neuling

  • »POLYP« ist männlich

Beiträge: 9

Vorname: Polyp

Wohnort: Leipzig

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

68

Dienstag, 8. August 2017, 15:34

Ich war heute mal im Park gewesen, wie eine neuen Anlage sieht mir das nicht aus :whistling:
Eher wie ein vergößerter Strand.

Also eine Anlage kommt da schonmal nicht hin dafür war da zu viel Sand und Plane, schade das mein Akku leer war sonst hätte ich ein Bild gemacht :hammer:

Glover

Community Manager

Beiträge: 932

Danksagungen: 109 / 1

  • Nachricht senden

69

Dienstag, 8. August 2017, 16:22

Das wäre ja ausgesprochen schade, wenn es nur eine neue "Badestelle" oder ein abgesperrter Strand (ähnlich wie beim Strandkorb) werden sollte...
Ich habe erst kürzlich mit jemandem aus dem Forum privat geschrieben und dabei eher ironisch germeint, dass der Strand bestimmt erweitert wird :teufel:

Planen werden unter anderem ja auch verwendet, wenn im Hochsommer Beton gegossen wird. Durch die Planen wird das frühzeitige Austrocknen und dadurch die Rissbildung vermieden.

Lagen die Planen auf der gesamten Fläche oder haben diese irgendwelche Sandhaufen abgedeckt?

POLYP

Belantis-Neuling

  • »POLYP« ist männlich

Beiträge: 9

Vorname: Polyp

Wohnort: Leipzig

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

70

Dienstag, 8. August 2017, 17:35

Na ja die Plane wurde auf dem frisch planierten Boden gelegt und es wurde Sand drauf gekippt.
Nach einer Neuen Anlage sieht mir das nicht aus :whistling: es hätte mich auch Stark gewundert.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Peace (11.08.2017)

Absolem

Saisonkarten-Besitzer

Beiträge: 112

Vorname: Thomas

Danksagungen: 22 / 18

  • Nachricht senden

71

Dienstag, 8. August 2017, 18:37

Mhhh. Naja. Man kann auch die Plane flaechig verteilen. Sand drauf und dann pflastern. Damit das Unlraut nicht so schnell durch konnt.
Nur als Idee.

Bei einem richtigen Strand wuerde sich der Sand doch richtung Wasser verteilen.

POLYP

Belantis-Neuling

  • »POLYP« ist männlich

Beiträge: 9

Vorname: Polyp

Wohnort: Leipzig

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

72

Dienstag, 8. August 2017, 19:42

Schade das ich kein Bild machen konnte :(
Ich glaube eher da kommt ein erweiterter Strand hin wo man sich schön aufhalten kann. :prost:

Glover

Community Manager

Beiträge: 932

Danksagungen: 109 / 1

  • Nachricht senden

73

Dienstag, 8. August 2017, 20:30


Ich glaube eher da kommt ein erweiterter Strand hin wo man sich schön aufhalten kann.

....und das an vielleicht 6 Wochen im Jahr?! Bei Temperaturen unter 20 Grad wird sicher niemand freiwillig an einem künstlichen Sandstrand liegen...hätte den selben Wert wie ein Splash Battle. Der Aufwand jetzt für einen Strand halte ich für sehr übertrieben. Zumal das ganze jetzt nach den Sommerferien erst recht deplaziert wäre.
Aber bei Belantis weiß man nie :megalol:

Ich bin gespannt was das werden soll. Denke aber trotzdem da kommt etwas attraktionsmäßiges hin. Für alles Andere (Beachvolleyballplatz etc.) hat man ja theoretisch die neue Eventfläche.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Peace (11.08.2017)

Glover

Community Manager

Beiträge: 932

Danksagungen: 109 / 1

  • Nachricht senden

74

Freitag, 11. August 2017, 12:23

Der neue Strand zeichnet sich tatsächlich immer mehr ab. Scheinbar wird zusätzlich auch ein neuer Bootssteg gebaut. Ob dieser als Ersatz für den bisherigen Kanu-Steg dient?
Ich befürchte nur dass der Sand dort nicht all zu lange liegen bleiben wird (siehe damals im Tal der Pharaonen).
Bin gespannt was das alles werden soll. Mit ein paar Palmen und Holzstegen zum laufen wie an den Dünen am Meer könnte der Bereich sogar ganz hübsch werden.
Als notwendig würde ich so einen Sandstrand dennoch nicht erachten.
Zumindest aber kein Splash Battle :megalol:
»Glover« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG-20170811-WA0002.jpg
  • IMG-20170811-WA0000.jpg

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

POLYP (11.08.2017), Absolem (11.08.2017), Thrilling-Marcel (12.08.2017)

POLYP

Belantis-Neuling

  • »POLYP« ist männlich

Beiträge: 9

Vorname: Polyp

Wohnort: Leipzig

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

75

Freitag, 11. August 2017, 15:21

sieht nicht schlecht aus :stern-leer:

Peace

Saisonkarten-Besitzer

  • »Peace« ist männlich

Beiträge: 128

Vorname: Daniel

Danksagungen: 3 / 31

  • Nachricht senden

76

Freitag, 11. August 2017, 19:00

Wird wie es aussieht eine neue Badestelle!?
Für Bauarbeiten hätte man wohl noch keinen Sand verteilt schätze ich mal. Vielleicht verlegt man ja die Badestelle bei der Bodega...
Bin gespannt was das insgesamt für ein Vorhaben ist. Ein simpler einfacher Badestrand ist zwar nichts aufregendes, aber für schmales Geld und den Sommer sicher nicht dumm. An die Kanus denke ich eher nicht, warum sollte man das auf die Seite verlegen?

Fahrt mit Huracan: 8o - :rolleyes: - :yeah: - :teufel: - 8| - :wacko: - ?( - :mrgreen: - :huh: - :thumbsup:

Absolem

Saisonkarten-Besitzer

Beiträge: 112

Vorname: Thomas

Danksagungen: 22 / 18

  • Nachricht senden

77

Freitag, 11. August 2017, 21:10

Auf dem zweiten Bild liegt doch schon ein Kanu.
Ja, Sand hatten wir mal im Park. Auf dem ersten Bild ist es ja jetzt schon mit den Regen von dem Huegel rechts runter gelaufen.

Peace

Saisonkarten-Besitzer

  • »Peace« ist männlich

Beiträge: 128

Vorname: Daniel

Danksagungen: 3 / 31

  • Nachricht senden

78

Freitag, 11. August 2017, 21:26

:whistling: Ach das habe ich gar nicht gesehen, nun gut, vielleicht kann man ja dann dort und bei den Indianern aussteigen. So als zusätzliche Verbindung hätte das was :rolleyes:

Fahrt mit Huracan: 8o - :rolleyes: - :yeah: - :teufel: - 8| - :wacko: - ?( - :mrgreen: - :huh: - :thumbsup:

Thrilling-Marcel

Drachenrittler

  • »Thrilling-Marcel« ist männlich

Beiträge: 908

Vorname: Marcel

Danksagungen: 19 / 102

  • Nachricht senden

79

Samstag, 12. August 2017, 11:52

:whistling: Ach das habe ich gar nicht gesehen, nun gut, vielleicht kann man ja dann dort und bei den Indianern aussteigen. So als zusätzliche Verbindung hätte das was :rolleyes:


War denn damals nicht auch von einer Besonderheit bezüglich der Schließung des Rundweges die Rede? Mit einer Verbindung übers Wasser würde man dem gerecht nachkommen...
:1st ===> :2st ===> :3st

Blastoi

Drachenrittler

  • »Blastoi« ist männlich

Beiträge: 334

Vorname: Alex

Wohnort: Eilenburg

Danksagungen: 5 / 0

  • Nachricht senden

80

Montag, 14. August 2017, 18:45

Und wenn das ganze nur zusätzlich ist und die neue Wasserattraktion für kleine Kinder + Eltern noch keine Baustelle hat?
Loves Belantis since noch kein Wasser in der Pyramide :love:

Social Bookmarks