Sie sind nicht angemeldet.



:stern: BelantisFans TV - Der Infokanal über das AbenteuerReich BELANTIS :stern:

:stern: BelantisFans.de gibt es auch bei Facebook :stern:


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: belantisfans.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Ratzeck

Drachenrittler

  • »Ratzeck« ist männlich

Beiträge: 5 947

Vorname: Marcel

Wohnort: Halle/Saale

Danksagungen: 284 / 79

  • Nachricht senden

81

Samstag, 5. November 2011, 12:34

das würde aber eher an den Strand der Götter vom Theming passen und wird mit Sicherheit das Budget sprengen ;)
Community Manager & Public Relations
www.BelantisFans.de

derkleinebimbo

Saisonkarten-Besitzer

  • »derkleinebimbo« ist männlich

Beiträge: 105

Vorname: Jens

Wohnort: Küps

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

82

Samstag, 5. November 2011, 13:06

Naja das Theming könnte man denk ich mal ändern, aber das Budget wäre wirklich gesprengt
Vorraussichtliche Parks 2011: Europa-Park, Belanits, Freizeitpark Plohn, Bayern-Park
http://www.myvideo.de/watch/7737017/Belantis_2010

Drachenritt

Drachenrittler

  • »Drachenritt« ist männlich

Beiträge: 761

Vorname: Manuel

Wohnort: Halle/Saale

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

83

Samstag, 5. November 2011, 13:53

Ob wir vielleicht mit einer Rafting Anlage rechnen könnten.?
Eine Rafting Anlage wurde doch vor längerer Zeit auch schon als Neuheit vermutet.
Schaut bei mir Vorbei: Youtube-Kanal

Mein neuer Blog ist fertig! Du darfst hier klicken

Deutschland-Freizeitparks Chatroom! KLICK

Micha

Drachenrittler

Beiträge: 1 400

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

84

Samstag, 5. November 2011, 14:24

Ob wir vielleicht mit einer Rafting Anlage rechnen könnten.?
Eine Rafting Anlage wurde doch vor längerer Zeit auch schon als Neuheit vermutet.

Sicherlich wird eine Rafting Anlage in Zukunft Belantis bereichern, aber ich glaube nicht daran das diese Attraktion in 2012 kommen wird, denn eine Raftinganlage bedarf einer längeren Bauzeit.
Gruß Micha

MartinD

Drachenrittler

Beiträge: 651

Danksagungen: 15 / 113

  • Nachricht senden

85

Samstag, 5. November 2011, 20:53

Es lohnt sich in meinen Augen noch nicht eine eigenes Thema zu eröffnen deswegen Poste ich es mal hier


Saisonbegin Ostern 2012

Quelle: Belantis.de

Andrej

Drachenrittler

  • »Andrej« ist männlich
  • »Andrej« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 846

Vorname: Andrej

Wohnort: Berlin

Beruf: Kaufmann der Grundstücks-und Wohnungswirtschaft

Danksagungen: 20 / 7

  • Nachricht senden

86

Mittwoch, 23. November 2011, 16:12

Neuheit 2012

.. es ist leider nicht der große Wurf, aber einige von Euch werden sich freuen.

Die Neuheit ist (dürfte sein): Der Tanzende Pavillon verlässt nun wohl doch ganz den Park (laut Holly Info über Facebook). Angeblich bekommt den nun Belantis (sagen jedenfalls Kommentatoren der ersten Meldung).
Quelle: Holly Info

Hier näheres für Euch zur Info zum wohl neuen Fahrgeschäft im Belantis Freizeitpark: http://www.freizeitpark-welt.de/freizeit…tart.php?id=246

Diese Neuheit würde sehr gut in den Schloßbereich passen,oder?

Im Gegensatz zu Marcel, darf ich locker fröhlich und frei hier schreiben, also als Neuheit ist das nett, aber als "die" Neuheit (nur Marcel & Herr Job wissen dieses ;) )

sorry, ist ein "No go" :hammer:

Rundweg-i.O.- Thematisierung i.O.- aber wo ist das Highlight?
2011 nichts und 2012? -der Tanzende Pavillon ?
Ok, das Fahrgeschäft wird bestimmt mit Öko-Strom von der neuen Belantis Tankstelle betrieben ;)

Da sich nichts im Belantis Freizeitpark baumäßig tut, wird bald der Transporter (Ende März) von Haßloch nach Leipzig fahren. ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Andrej« (23. November 2011, 16:23)


WS94

Drachenrittler

  • »WS94« ist männlich

Beiträge: 448

Vorname: Stefan

Wohnort: Leipzig

Danksagungen: 8 / 15

  • Nachricht senden

87

Mittwoch, 23. November 2011, 16:25

http://holidaypark.de/park-attraktionen/…ender-pavillon/

So wie es der Holidaypark beschreibt würde es sicherlich gut in den Schlossbereich passen, wenn man noch eine Art kleinen Park mit vielen Blumen herum dafür anlegt. Aber ich hoffe, wenn die Information stimmt, dass noch etwas Neues hinzukommt, weil man damit sicherlich nicht groß Werbung machen kann. Allerdings bietet sich mit diesem Fahrgeschäft vielleicht auch eine Attraktion für die älteren Gäste.

Sky

Redakteur Süd

  • »Sky« ist männlich

Beiträge: 885

Vorname: Alex

Wohnort: Ingolstadt

Beruf: Schüler

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

88

Mittwoch, 23. November 2011, 18:43

Ist ja ein tolles Fahrgeschäft, aber als Jubiläumsneuheit?? Nein. Und dieses Jahr kam gar nichts. Wenn man bedenkt, wie andere Parks aufrüsten, bin ich von Belantis enttäuscht.
Skyline Park-Fanpage. Und bitte auf Facebook liken. :thx:
2014 besucht: Ep (2x)

Thrilling-Marcel

Drachenrittler

  • »Thrilling-Marcel« ist männlich

Beiträge: 911

Vorname: Marcel

Beruf: Maschinenbaustudent

Danksagungen: 19 / 106

  • Nachricht senden

89

Mittwoch, 23. November 2011, 18:44

Also nach einer Sanierung könnte der in jeden Themenbereich von Belantis passen! Wenn das stimmmt, kann man sich immerhin um weiteres Rundfahrgeschäft freuen, auch wenn die Fahrt nichts spektakuläres ist. Aufpeppen könnte man die Fahrt mit Wasserfontänen und ähnlichen Dingen. Ich hoffe Bela macht was draus! ;)
:1st ===> :2st ===> :3st

Claudia

Buddelbahn-Lokführer

  • »Claudia« ist weiblich

Beiträge: 19

Vorname: Claudia

Wohnort: Zwickau

Beruf: Erzieherin

  • Nachricht senden

90

Mittwoch, 23. November 2011, 18:46

ich persl. würde es gut finden.. Spaß macht das Fahrgeschäft zumindest.

Könnte mir bloß nicht vorstellen wo hin dort ?!?

Ratzeck

Drachenrittler

  • »Ratzeck« ist männlich

Beiträge: 5 947

Vorname: Marcel

Wohnort: Halle/Saale

Danksagungen: 284 / 79

  • Nachricht senden

91

Mittwoch, 23. November 2011, 18:47

Hallo Andrej,

ich finde diese News, wenn sie stimmen, gut. Es war nie die Rede davon das 2012 eine Neuheit den Park bereichern wird. Auch wenn ich persönlich mir eine Neuheit wünsche, freue ich mich das BELANTIS eine weitere Attraktion bekommt die Familientauglich ist. Auf Buddels Jahrmarkt passt diese Attraktion nicht, höchstens auf die andere Seite wo der Sandmann steht. Wenn der Pavillon dann noch toll in ein Blumenmeer eingebettet wird, umso schöner.
Wir müssen weg von unseren Neuheiten, Neuheiten, höher schneller weiter. Ich persönlich wünsche es mir auch aber versetz dich mal in die Lage von Herr Job. Du kaufst eine neue Anlage und alle meckern und mosern, würde es Dir gefallen? Ich würde mich tierisch darüber ärgern. ;)
Und lieber Andrej glaub mir, ich weis nichts von Attraktionen die in die Zukunft den Park bereichern werden.:(
Community Manager & Public Relations
www.BelantisFans.de

paddi

Götterflügler

  • »paddi« ist männlich

Beiträge: 236

Vorname: Patrick

Wohnort: Hof

Beruf: Medientechnologe

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

92

Mittwoch, 23. November 2011, 20:43

Wäre doch was =)

Obwohl es schon krass wäre wenn es zum Jubiläum nix neues gibt
liebe Grüße Päddi :yeah:

Ratzeck

Drachenrittler

  • »Ratzeck« ist männlich

Beiträge: 5 947

Vorname: Marcel

Wohnort: Halle/Saale

Danksagungen: 284 / 79

  • Nachricht senden

93

Mittwoch, 23. November 2011, 20:52

Das eigentliche Geburtstagsgeschenk steht schon seit Juni 2010 ;)
Community Manager & Public Relations
www.BelantisFans.de

MartinD

Drachenrittler

Beiträge: 651

Danksagungen: 15 / 113

  • Nachricht senden

94

Mittwoch, 23. November 2011, 22:19

Wer doch eine schöne Neuheit für die ganze Familie. Ich würde mich freuen wen es nach Bela kommen würde. :juchu: :reib:
Es muss ja nicht immer was Fabrikneues sein damit es gut ist ,siehe Götterflug. :belehr:
Würde ja mit Gerstlauer als Herstelle wieder genau ins Belantis Schema passen :whistling:

Sky

Redakteur Süd

  • »Sky« ist männlich

Beiträge: 885

Vorname: Alex

Wohnort: Ingolstadt

Beruf: Schüler

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

95

Mittwoch, 23. November 2011, 22:31

Das ist jetzt vllt etwas peinlich, aber ich muss zugeben, dass mir vom Pavillion schlecht wurde.. (-:
Skyline Park-Fanpage. Und bitte auf Facebook liken. :thx:
2014 besucht: Ep (2x)

Andrej

Drachenrittler

  • »Andrej« ist männlich
  • »Andrej« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 846

Vorname: Andrej

Wohnort: Berlin

Beruf: Kaufmann der Grundstücks-und Wohnungswirtschaft

Danksagungen: 20 / 7

  • Nachricht senden

96

Donnerstag, 24. November 2011, 08:55

..auf ein Wort

Lieber Marcel,

natürlich muss es nicht immmer höher & weiter sein, aber einige gleich große Freizeitparks wie Belantis machen es vor wie es geht.
Ich wiederhole mich erneut, aber wenn man die Presseinfos von Herrn Job erhält und natürlich liest, dann ist der Anspruch höher, als es die Wirklichkeit ist.
Das Portfolio von Belantis ist nicht so gut aufgestellt wie das anderer dt. Freizeitparks.Es muss ja keine neue Achterbahn sein, aber wenn man große Ankündigungen im Jahr 2010 macht & dann nach jetzigem Stand nichts passiert (siehe entsprechende Einträge hier im Forum), dann ist das schon schwach. Beim Sommerfantreffen 2010 wurde damals aufgeführt, dass die Thematisierung des Bereichs um HURACAN in den kommenden Jahren folgt, ok, die folgenden Jahren sind auch 2013,2014 usw., aber im Ernst, hier muss Herr Job & sein Team nachlegen, ansonsten verliert Belantis weitere Besucher.
Wenn es mit der News über die Neuheit 2012 für Plohn wirklich stimmt & außer dem "Hüpfding" für Belantis 2012 nichts weiteres kommt, dann werden sich langsam aber sicher die Besucherströme gen tschechischer Grenze verlagern.

Ich wiederhole mich, aber es ist Schade, dass ein "Ballungszentrum" von Berlin-Dresden-Leipzig nur einen größeren Freizeitpark wie Belantis hat, dennoch nutzt Herr Job diese Chance nicht.

Ein Hansa Park, Plohn, Tripsdrill usw. sind nicht größer als Belantis haben aber ein größeres Portfolio wie Belantis.
Es liegt nicht nur an den Investitionssummen, sondern auch an Ideen & deren Umsetzung und da fehlt es mir bei Belantis.

Ok, es wird wieder das Argument kommen, dass Belantis ein relativ junger Park ist, aber bislang wurden 55 Mio. Euro in den Park seit Eröffnung investiert, dieses ist mehr als z.B. Plohn investiert hat, nur da ist das Portfolio breiter angelegt als bei Belantis.

Aus dem Park kann man einen wirklich Klassepark machen, als Außenstehender habe ich natürlich eine andere Sichtweise wie Ihr auf Eueren Lieblingspark, aber man darf nicht die Augen verschließen und sich von netten Worten von Herrn Job bei der Abschlußveranstaltung beglücken lassen.

Wenn Herr Job, so seine Presseaussage, in die Top 10 und bald in die Top 7 der dt. Freizeitparks will, dann muss mehr kurz-und mittelfristig investiert werden und das Portfolio erweitert werden und es müssen nicht weitere Achterbahnen sein, aber etwas Besonders zieht halt die Besucher an und das ist dieses "Hüpfding" sicher nicht.

Wenn Ihr mit der derzeitigen Situation zufrieden seid, ist dieses völlig in Ordnung, aber ich sehe das Potzenial was Belantis hat & die derzeitige Situation und da bin ich nicht zufrieden.

Viel geschrieben, wenig gesagt, aber dennoch hoffe ich, dass 2012 sich noch weitere Dinge tun, als ein ausgedienstes "Hüpfding" aus dem Holiday Park für paar zehntausend Euro.

So, dass war das Wort zum Donnerstag, Herr Marcel übernehmen Sie :D

Viele Grüße aus Berlin

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Andrej« (24. November 2011, 09:06)


caboose

Administrator

  • »caboose« ist männlich

Beiträge: 1 632

Vorname: Stefan

Wohnort: Leipzig

  • Nachricht senden

97

Donnerstag, 24. November 2011, 10:01

Ich frage mich gerade, was der Tanzende Pavillion für eine Zielgruppe hat. Wahrscheinlich 3-8. Ab 8 wirds uninteressant und ab 25 wird einem schlecht davon.
Gruß, Caboose
belantisfans.de

Ratzeck

Drachenrittler

  • »Ratzeck« ist männlich

Beiträge: 5 947

Vorname: Marcel

Wohnort: Halle/Saale

Danksagungen: 284 / 79

  • Nachricht senden

98

Donnerstag, 24. November 2011, 10:30

Lieber Andrej,

ich kann Deine Aussagen verstehen, wir wünschen uns alle etwas mehr. Vielleicht ist das ganze auch ein Ablenkungsmanöver. ;) Unabhängig davon kommt eine weitere Attraktion in den Park und in der PM stand etwas von Familienfreundlich und das wird das Ding sein. Wenn es wirklich kommt, bisher gibt es keine offizielle bestätigung ( die wird so schnell auch nicht kommen) ist es doch eine Erweiteung des Portfolios.
Wir werden niemals auf die Entscheidungen von BELANTIS Einfluss nehmen. BELANTIS liest hier zwar sehr viel mit, die ein oder andere Aussage oder Aktion sorgt für viel Trubel hinter den Kulissen( zu meinem leidwesen).
Fakt ist, unsere Meinung wird zwar gelesen aber darauf wird nicht wirklich eingegangen. BELANTIS hat seine eigene Strategie und die werden sie mit oder ohne uns gehen. Ich will jetzt keine Partei für BELANTIS ergreifen, aber du bist Chef eines Unternehmen und jeder will dir sagen was du besser machen sollst obwohl du mit deiner Schiene bisher "gut" ( liegt im Auge des betrachters) gefahren bist, fändest Du das toll?

Wie ich von einem befreundetem LKW Fahrer erfahren habe sind wohl aktuell "Bauarbeiten" auf dem BELA Parkplatz. Vielleicht kommt nun doch die Tansktelle oder man gießt Fundamente für den Silver Star II :megalol:
Community Manager & Public Relations
www.BelantisFans.de

Andrej

Drachenrittler

  • »Andrej« ist männlich
  • »Andrej« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 846

Vorname: Andrej

Wohnort: Berlin

Beruf: Kaufmann der Grundstücks-und Wohnungswirtschaft

Danksagungen: 20 / 7

  • Nachricht senden

99

Donnerstag, 24. November 2011, 11:11

..ich nochmals

Lieber Marcel, liebe Belantisfans,

bevor Ihr mich "köpft" oder :hammer: melde ich mich nochmals und beantwortet offtopic Marcels Frage.

Ich leite zwar nicht Belantis, da haben wir ja den werten Herrn Job, auch eine andere Firma gehört mir nicht, aber in den vergangenen Jahren (Jahrzehnten) hatte ich einige Positionen bei denen man eine Führungsrolle hatte/hat.

Daher erlaube mir bitte auf Deine Frage zu antworten.
Ein Ziel und seine zielstrebige Verfolgung ist ein ehrenwertes Unterfangen, aber man darf nicht die Scheuklappen aufhaben und Aussagen(Ziele) tätigen und diese dann nicht zu verfolgen.Ich kenne keine Führungsmitarbeiter von Belantis persönlich, daher kann ich mir nur auf Grund der erhaltenen Pressemitteilungen einen Eindruck im Vergleich mit der Wirklichkeit machen und sorry, da klafft eine große Lücke.

Jeder Unternehmer erstellt kurz-mittel-und langfristige Pläne und versucht diese dann umzusetzen, vergisst aber auch nicht Erfahrungen von Gleichgesinnten einzuholen.
Auch wenn Herr Job sich im Bereich Marketing gut auskennt, bedeutet dieses nicht, dass er auch das "Ei des Kolumbus" entdeckt hat.

In diesem Forum erhält man von einigen Usern wirklich sehr gute Denkanstöße, welche den Belantis Freizeitpark auf Dauer weiterbringen würden.
Andere Freizeitparks in Deutschland, welche sehr erfolgreich sind, lassen hingegen die wirklichen Fanmeinungen in ihre zukünftigen Planungen mit einfließen, ok Herr Job geht halt seinen Weg, ob er erfolgreich ist, müssen halt andere entscheiden. Dieses steht mir nicht zu.

So, nun wieder ontopic.

Liebe Grüße an Euch Alle & eine besinnliche, schöne Adventszeit.
Euer Andrej

Ratzeck

Drachenrittler

  • »Ratzeck« ist männlich

Beiträge: 5 947

Vorname: Marcel

Wohnort: Halle/Saale

Danksagungen: 284 / 79

  • Nachricht senden

100

Donnerstag, 24. November 2011, 13:17

Mein lieber Andrej,

wir haben nicht vor Dich zu köpfen oder den Mund zu verbieten. Du darfst gern Deine Meinung frei raus lassen. ^^
Ich kann Dich und Deine Argumente auch gut verstehen. Ich versuche mich nur mal in die andere Seite zu versetzen. Ich ärgere mich auch oft über BELANTIS und denke mir wenn ich auf dem Sessel sitzen würde, würde ich vieles anders machen. Aber ob die anderen dann auch der Meinung sind das mein Handeln das richtige ist?! Ich denke das große Problem wird sein, das Herr Job nicht alleine der Chef ist. Bevor eine endgültige Entscheidung getroffen wird müssen viele andere Mühlen mahlen. Mit den Pressemeldungen wird das gemeine Volk angesprochen und nicht wir. Wir haben eben mehr Hintergrundwissen durch unsere Leidenschaft. Ob die Chefs und die Mitarbeiter der Freizeitparks die Leidenschaft verstehen und nach empfinden können muss jeder für sich selbst beurteilen . . .

PS: Dir und Deiner Familie auch eine schöne Adventszeit
Community Manager & Public Relations
www.BelantisFans.de

Ähnliche Themen

Social Bookmarks